Warum gehen Dinge kaputt?

Datum: 2017-07-24

Marsch ist der Herrscher der materiellen Welt, unserer animalischen Natur, Aggression in gesunden und zerstörerischen Formen und unserer Verbindung zum Planeten Erde. Wenn sich der Mars in einem schwachen Zeichen befindet, beschäftigen wir uns mit Problemen, die sich in unserem Wurzelchakra, unserem ersten Energiezentrum, angesammelt haben, bis wir die Notwendigkeit unseres physischen Körpers verstehen, unsere Schwächen zu zeigen. Mars ist gefallen Krebs für eine Weile, bewegt durch Emotionen, durch unsere Lunge und unser Herz, unsere Beziehungen zu nahen Menschen und unsere liebevollen Beziehungen zu uns selbst. Viele von uns wurden wütend, gereizt, nervös und hatten mit Akne, Allergien und starken körperlichen Reaktionen auf Erfahrungen aus der Außenwelt zu kämpfen. Was auch immer Ihre Situation ist, es ist wichtig, ihren Zweck in Ihrem Leben zu kennen, um die Konsequenzen etwas leichter zu bewältigen.




Mars und unser Wurzelchakra


Der grundlegende Zweck unseres Wurzelchakras besteht darin, unserem Körper die Energie zu geben, die er braucht, um gute Leistungen zu erbringen, unsere Temperatur konstant und unseren Blutdruck stabil zu halten. Es ist unsere Verbindung zum Erdkern und als solches ist es ein Pool unendlicher Weisheit, die in Mutter Natur gefunden wird. Die größte Herausforderung dieses Energiezentrums ist die Angst, und wir werden feststellen, dass wir in diesen Momenten in unserem Leben, in denen der Mars herausgefordert wird, mit unseren Ängsten, unserer Frustration und allem, was uns aufgrund unseres energetischen Ungleichgewichts ungeduldig macht, fertig werden müssen hineintragen.


Was wir brechen


Fragen Sie sich, wie sich dieser Juni und Juli auf Sie ausgewirkt hat und ob Sie einen langfristigen Vertrag verloren haben, Ihr Telefon oder Ihren Computer kaputt gemacht haben, sich von einem Mitarbeiter trennen mussten oder sich ein Bein gebrochen haben. Sobald Sie die Situation aus der Perspektive betrachten, die Ihre Ängste in den Fokus rückt, werden Sie feststellen, dass Sie sich zu lange in einem Zustand eingelebt haben, der zu viel Stress in Ihr Leben gebracht hat. Diese neuen, stressigen Situationen scheinen eine einfache Aussage zu sein, dass es Zeit für Veränderungen ist.


Eine der extremsten Möglichkeiten, um zu entdecken, dass Sie es in allen Bereichen des Lebens übertrieben haben, ist ein Knochenbruch im Körper, insbesondere in den unteren Gliedmaßen, denn hier spiegelt sich die äußere Welt auf die innere, als ob alle anderen Signale wären und Warnzeichen führten nirgendwo hin und lehrten dich nichts. Schäden am Fundament und an der Struktur unseres Körpers sind immer die höchste Warnung. Wir alle sollten dankbar für Signale in der Außenwelt sein und sich die Zeit nehmen, uns mitzuteilen, wo wir Fehler gemacht haben, bevor unsere Physiologie gefährdet oder verletzt wird.


Eine starke Botschaft


Da die blockierte Energie unseres Mars zerstörerische Kräfte in verschiedene Bereiche unseres Lebens brachte, müssen wir erkennen, dass sie das Ziel hatte, das zu brechen, was wir am meisten brauchten, um unseren Hunger zu stillen. Wenn wir all unsere Energie in die Arbeit stecken und wir vergessen haben zu schlafen, zu essen und für uns selbst zu sorgen, haben wir wahrscheinlich unseren Computer kaputt gemacht, uns mit einem Kollegen gestritten oder sogar einen wichtigen Job gekündigt. Was auch immer der Fall war, wir hatten die Möglichkeit, es zu versuchen und durchzuarbeiten, oder wir ließen die Dinge einfach auf ihre Art und Weise gleiten, so wie das Universum sie auch wollte. Unsere Entscheidungen basierten hoffentlich auf unserer Fähigkeit, auf uns selbst, unsere Bedürfnisse und unsere Wahrnehmung der Zeit und der materiellen Welt zu hören. Nur wenn wir bereit, ausgeruht und auf das Selbst fokussiert sind, sollten wir uns wieder auf einen abgebrochenen Weg begeben.


Die Nachricht, dass etwas kaputt geht, kann man sich als großes rotes Stoppschild vorstellen. Wenn Sie sich dieses Zeichen vor Ihrem Gesicht vorstellen, nähern Sie sich dem Stress des Augenblicks mit einem tiefen Atemzug und stellen Sie fest, dass Sie diesmal zu weit gegangen sind. Zustände unserer persönlichen Grenzen und emotionalen und körperlichen Einschränkungen treiben uns über den Rand, lassen uns fallen und Dinge verschwinden lassen, aufhören zu arbeiten, unsere Kunden kündigen und unsere Haustiere beißen. Heutzutage hat Ihre Katze möglicherweise Ihre Hand gekratzt, Ihr Messer ist abgerutscht und hat sich in den Finger geschnitten, und die Technologie hat Sie in der Not im Stich gelassen.


Um aus der Zeit zu lernen, die jetzt hinter Ihnen liegt, schließen Sie die Augen, atmen Sie ein und fühlen Sie, was Sie in dieser Zeit brauchen. Wenn Sie Ruhe brauchen, nehmen Sie sich Zeit zum Ausruhen, wenn Sie körperliche Aktivität brauchen, trainieren Sie. Machen Sie das Leben einfach und lebenswert, anstatt sich in zu viele Richtungen zu zwingen und zu vergessen, was Ihr Körper wirklich braucht. Schlafen Sie, essen Sie gesunde Mahlzeiten, gehen Sie und atmen Sie wieder, und Sie werden sehen, wie sich alle anderen Dinge plötzlich reparieren, heilen und zusammenkleben. Es ist eine echte Herausforderung, sich unseren Grenzen zu stellen und zu sehen, wann wir innehalten und unseren Körper- und Herzzustand beobachten müssen. Wenn wir dies nicht selbst tun, wird unsere Realität dies bei der nächsten Herausforderung des Mars für uns tun. Es hat wirklich keinen Sinn, wütend auf das Universum zu sein, weil es uns an unsere physischen Bedürfnisse und unsere Wahrheit erinnert.