Die Wahrheit über den Schützen und unser neuntes Haus

Datum: 2018-12-21

Das Zeichen von Schütze wird normalerweise als unser Lehrer, unser College, ein Ort, an dem wir lernen, erweitern, reisen und unseren Glauben formen, dargestellt. Es ist ein Zeichen, das die Religion repräsentiert, genau wie unsere neuntes Haus spricht von der Kirche, in der wir unser Zugehörigkeitsgefühl zum großen Ganzen finden sollen. Der Lernprozess ist offensichtlich eng mit dem Glauben verbunden, und mit der Zeit entdecken wir, dass dieser Glaube nichts anderes darstellt als unseren Glauben an unsere Entscheidungen, unsere Entscheidungen und die Richtung, die unsere Brust nach vorne zieht. Einige von uns werden inspiriert sein, Politikwissenschaften zu studieren, andere werden sich der Physik zuwenden und einige entscheiden sich für eine Ausbildung zu Managern, Priestern oder Schauspielern. Wie auch immer, wie wir alle wissen, sollte die Wurzel dieser Entscheidungen in unseren Emotionen und in dem, was wir gerne tun, liegen.



Achtes Haus als größte Herausforderung


Die Symbolik von jedem achtes Haus ist immer, auf unsere tiefsten Schatten hinzuweisen und auf das, was wir versuchen, beiseite zu schieben, wegzuschieben oder in den Müll zu werfen. Dies ist ein Wendepunkt, eine Frage des Todes selbst und was uns an Angelegenheiten bindet, die wir nicht vollständig gelöst oder für die wir keine Vergebung gefunden haben. Acht Haus und das Zeichen von Skorpion stehen als Grundlage für das folgende neunte Haus und das folgende Zeichen des Schützen. Dies erinnert uns daran, dass die Grundlage unserer Überzeugungen und Weite sowie unsere gewählte Lebensrichtung uns mit ihrer magnetischen Anziehungskraft auffordern, emotionale Probleme und mangelnde Akzeptanz für Dinge zu lösen, die wir in der Welt als bedrohlich oder überholt ansehen see . Obwohl eine starke Position von Jupiter , neunten Hausherrscher oder Planeten in Schütze werden uns normalerweise aus unseren tiefen Schatten und Dilemmata ziehen, indem wir die Wahrheit spüren und sehen, dass das Licht am Ende eines Tunnels ist. Es liegt in unserer Verantwortung, mit Dingen umzugehen, die Probleme machen uns am meisten und nehmen uns unsere Lebenskraft, damit wir das volle Expansions- und Wissenspotenzial der Welt nutzen können.


Auf der anderen Seite finden wir, dass das achte Zeichen von Schütze das Zeichen von . ist Krebs , die uns auffordert, wahr zu werden und unseren Segen zu sammeln, während wir mit Emotionen umgehen, die wir nicht haben wollen. Jedes Gefühl, das wir in unseren Magen drängen, so tun, als wäre es nicht da oder denken, es sollte nicht gezeigt oder befolgt werden, repräsentiert unsere Unehrlichkeit gegenüber dem Selbst und verdirbt unsere Sicht, verwischt unsere Richtung im Leben. Aus dieser Sicht ist es die größte Herausforderung auf unserer Suche nach der Wahrheit, unsere eigene Wut, Ressentiments, Urteile, die aus allgemeiner Intoleranz, tiefer Traurigkeit, Depression und anderen negativen Gefühlen resultieren, zu akzeptieren – ganz normal.

Bildung und Religion


Die Leute werden oft verwirrt, wenn sie denken, dass die Bildung von Schütze etwas ist, das von unserem eigenen inneren Wissen getrennt ist. Wenn wir im Einklang mit unseren Talenten und unserer emotionalen Welt sind, die uns leiten sollen, wird jeder genau die richtige Ausbildung erhalten, sich an einem College einschreiben, das ihn zur Nummer eins in seinem Fachgebiet macht, und die Dinge werden leicht fließen, wenn wir uns die Freiheit geben, zu fühlen . In irdischer Hinsicht bedeutet man, sich das Herz herauszuschreien, zu schreien und wütend zu werden, bevor sie sich entscheiden, was sie studieren möchten oder bevor sie für religiöse Einstellungen kämpfen. Erst wenn wir in unseren tiefen Groll gegen das Selbst fallen, können wir wirklich erkennen, dass es dort nichts zu befürchten gibt und dass wir nicht weniger sein werden als das, was wir sind, wenn wir unser Herz erweitern, um unsere eigenen Wahrheiten zu akzeptieren.


Eine toxische Umgebung lässt uns glauben, dass unsere Emotionen unzureichend sind. Wir alle haben jemanden, der uns gesagt hat, wir sollen keine Tränen zeigen, keine Wut ausdrücken, und einige von uns wurden gezwungen, sich religiös zu engagieren oder ein College zu wählen, das es uns ermöglicht, unseren Lebensunterhalt zu verdienen. Was oft übersehen wird, ist die Tatsache, dass Entscheidungen, die aufgrund unserer emotionalen Anerkennung des Selbst getroffen werden, immer auch den größten materiellen Nutzen bringen, und wenn unsere Grundlage für die gewählte Ausbildung von einem Ort der Motivation, Inspiration, Freude und Aufregung kommt, werden alle Vorteile von Jupiter wachsen, einschließlich unserer Finanzen, der Liebe, die wir von einem Partner erhalten, oder was auch immer wir glauben, dass wir es wirklich brauchen.


Persönliche Religion, genauso wie der persönliche reine Glaube in Fische , ein weiteres Zeichen, das traditionell von Jupiter regiert wird, hilft uns zu lernen, dass alle Religionen gut sind, genauso wie alle Menschen das Licht in sich tragen, dem sie folgen sollen. So wie unsere Sexualität notwendig und wundersam genug ist, um ein Leben zu schaffen, spricht unser achtes Haus vor dem neunten immer von Tabuthemen, die notwendig und wundersam sind, wenn wir sie umarmen. Es ist die Basis für ultimative Kreativität. Echte Bildung, als unsere wahre Religion, findet sich in unserem Inneren, und unser persönliches Wachstum erinnert uns daran, dass alles, was wir wissen müssen, bereits in uns getragen und tief in unseren Herzen gefühlt wird.