Sternzeichen und Bedeutung und Eigenschaften von astrologischen Zeichen

Wenn Sie auf Ihr Sternzeichen klicken, können Sie das vollständige Profil Ihres Tierkreises, das Element, zu dem Sie gehören, und die Planeten, die Ihr Sternzeichen regieren, kennen!



x Wassermann (20. Januar - 18. Februar) Aquarium 20. Januar - 18. Februar Kompatibilitätstabelle für Sternzeichen Fische (19. Februar - 20. März) Widder (21. März - 19. April) Stier (20. April - 20. Mai) Zwillinge (21. Mai - 20. Juni) Krebs (21. Juni - 22. Juli) Löwe (23. Juli - 22. August) Jungfrau (23. August - 22. September) Waage (23. September - 22. Oktober) Skorpion (23. Oktober - 21. November) Schütze (22. November - 21. Dezember) Steinbock (22. Dezember - 19. Januar) Horoskop Tarot Astrologie Liebeskompatibilität Sternzeichen-Kalender Die Elemente Die 12 Häuser Die Planeten Die Qualitäten Geburtentabelle

Wenn Sie herausfinden möchten, was Ihr Sternzeichen ist und mit welchen Sternzeichen Sie kompatibel sind, sind Sie bei uns richtig. Hier finden Sie alles rund um Sternzeichen und Astrologie, Kompatibilität der Sternzeichen und die Glückstage für jedes Sternzeichen.

Es gibt 12 Sternzeichen und jedes hat Stärken und Schwächen, einzigartige Eigenschaften, Wünsche und Einstellungen gegenüber anderen Menschen und dem Leben. Basierend auf der Analyse der Himmelsbilder sowie der Position der Planeten zum Zeitpunkt der Geburt kann uns die Astrologie eine Vorstellung von den grundlegenden Eigenschaften jedes Menschen, seinen Vorlieben, seinen Defekten und seinen Ängsten geben. Die Kenntnis der grundlegenden Eigenschaften der Sternzeichen kann uns wirklich helfen, Menschen besser kennenzulernen.

Jedes der 12 Tierkreiszeichen findet sich unter einem bestimmten Tierkreiselement. Die vier Tierkreiselemente sind: Luft, Feuer, Erde und Wasser und jedes von ihnen repräsentiert eine Art essentieller Energie, die in jedem von uns wirkt. Astrologie hilft uns dabei, diese Energien auf die positiven Aspekte zu fokussieren, und hilft uns, unsere positiven Eigenschaften besser zu verstehen und mit den negativen umzugehen.

Diese vier Elemente sind in jedem von uns zu finden und beschreiben die einzigen vier Persönlichkeitstypen, die mit astrologischen Zeichen verbunden sind. Die vier Elemente des Tierkreises zeigen einen tiefgreifenden Einfluss auf grundlegende Charaktereigenschaften, Emotionen, Verhalten und Denkweise.



Zeichen vonWasser

Wasserzeichen sind außergewöhnlich emotionale und hochsensible Menschen. Sie sind sehr intuitiv und können so mysteriös sein wie der Ozean selbst. Wasserzeichen haben ausgezeichnete Erinnerungen und lieben tiefe Gespräche und Intimität. Sie kritisieren sich selbst offen und sind immer da, um ihre Lieben zu unterstützen. Wasserzeichen sind: Krebs , Skorpion und Fische .

Zeichen vonFeuer

Feuerzeichen neigen dazu, leidenschaftlich, dynamisch und temperamentvoll zu sein. Sie werden leicht wütend, verzeihen aber auch genauso leicht. Sie sind Abenteurer mit immenser Energie. Sie sind körperlich sehr stark und stellen eine Inspirationsquelle für andere dar. Menschen unter den Feuerzeichen sind intelligent, selbstbewusst, kreativ und idealistisch, immer einsatzbereit. Die Feuerzeichen sind: Widder , Löwe und Schütze .

Welches Zeichen ist der 9. Februar?

Zeichen vonErde

Erdzeichen sind diejenigen, die fest auf dem Boden stehen und diejenigen, die uns helfen, dasselbe zu tun. Sie sind normalerweise konservativ und realistisch, können aber auch sehr emotional sein. Sie lieben Luxus und materielle Güter. Sie sind praktisch, treu, stabil und sind in schwierigen Zeiten immer für ihre Lieben da. Die Erdzeichen sind: Stier , Jungfrau und Steinbock .

Zeichen vonLuft

Luftzeichen sind Menschen, die es lieben, mit anderen Menschen zu kommunizieren und Beziehungen aufzubauen. Sie sind Denker, freundlich, intellektuell, kommunikativ und analytisch. Sie lieben philosophische Diskussionen, gesellige Zusammenkünfte und gute Bücher. Sie geben gerne Ratschläge, aber es kann sehr oberflächlich sein. Die Luftzeichen sind: Zwillinge , Waage und Aquarium .

KompatibilitätstabelleSternzeichen

In der Astrologie gibt es keine inkompatiblen Sternzeichen, was bedeutet, dass jedes Zeichenpaar mehr oder weniger kompatibel ist. Zwei Menschen, die sehr kompatible Sternzeichen haben, werden viele Affinitäten finden, weil sie die gleiche Wellenlänge haben. Aber Menschen, deren Sternzeichen nicht kompatibel sind, brauchen mehr Geduld und Fingerspitzengefühl, um eine glückliche und harmonische Beziehung zu erreichen.

Wie wir alle wissen, gehören die Sternzeichen zu vier Elementen:

Feuer : Widder, Löwe, Schütze

Erde : Stier, Jungfrau, Steinbock

Luft : Zwillinge, Waage und Wassermann

Wasser : Krebs, Skorpion, Fische

Zeichen, die zu demselben Element gehören, sind natürlich kompatibel, da sie sich verstehen. Synastrie ist ein Zweig der Astrologie, in dem zwei Geburtstafeln verwendet werden, um die Qualität zwischen den Liebesverbindungen zwischen den Tierkreiszeichen zu bestimmen. Die Synastrie oder das Beziehungshoroskop kann ein nützliches Werkzeug für Paare sein, die die Stärken und Schwächen ihrer Beziehung kennen möchten. Der Vergleich der Zeichen kann Ihnen helfen, Ihren Partner besser zu verstehen, was zu einer besseren Beziehung führen kann.

Die folgende Tabelle zeigt die astrologische Liebeskompatibilität der Sternzeichen. Schauen Sie sich die Tabelle an und finden Sie heraus, welche Sternzeichen besser passen würden!

Um die Kompatibilitätstabelle der Sternzeichen zu lesen, müssen Sie nur Ihr Sternzeichen in der linken Spalte finden und die Größe des Herzens sehen, die in der Spalte steht, die dem Sternzeichen Ihres Partners entspricht, je größer das Herz! wird Ihre Kompatibilität sein!



AstrologieChina

Die chinesische Astrologie basiert auf der traditionellen Astronomie. Die Entwicklung der chinesischen Astrologie ist mit der Astronomie verbunden, die während der Han-Dynastie aufblühte.Der chinesische Tierkreis ist das älteste bekannte Horoskopsystem der Welt und besteht aus zwölf Tieren, die jeweils ein bestimmtes Jahr repräsentieren. Nach der chinesischen Astrologie wird das Geburtsjahr eines Menschen durch eines dieser Tiere repräsentiert. Die zwölf Tierzeichen oder Symbole des Tierkreises sind die Ratte, der Ochse, der Tiger, der Hase, der Drache, die Schlange, das Pferd, das Schaf, der Affe, der Hahn, der Hund und das Schwein. Die chinesische Astrologie hat auch fünf Naturelemente: Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall. Nach der chinesischen Astrologie kann das Schicksal eines Menschen durch die Position der Planeten und die Positionen von Sonne und Mond zum Zeitpunkt seiner Geburt bestimmt werden. Die Chinesen glauben, dass unser Geburtsjahr unsere Einstellung und unser Potenzial bestimmen kann und dass Geburtstiere symbolisch sind und ein bestimmtes Verhalten darstellen.

AstrologieVedic

Jyotisha ist das traditionelle hinduistische System der Astrologie und Astronomie, das auch als hinduistische oder indische Astrologie oder neuerdings als vedische Astrologie bekannt ist. Die Horoskope der vedischen Astrologie sind in drei Hauptzweige unterteilt: indische Astronomie, weltliche Astrologie und prädiktive Astrologie. Die indische Astrologie kann unseren Charakter enthüllen, unsere Zukunft vorhersagen und enthüllen, welche unsere am besten kompatiblen Zeichen sind. Eines der besten Werkzeuge, die uns die vedische Astrologie gegeben hat, ist die Horoskopkompatibilität. Das Nirayana (siderisches Tierkreiszeichen) ist ein fiktives 360-Grad-Band, das wie das tropische Tierkreiszeichen in zwölf gleiche Teile unterteilt ist. Im Gegensatz zur westlichen Astrologie, die den beweglichen Tierkreis verwendet, verwendet die vedische Astrologie den festen Tierkreis. Im vedischen Tierkreissystem bist du also nicht die Sternzeichen, für die du dich gehalten hast.

AstrologieMaya

Die Maya-Astrologie basiert auf dem Maya-Kalender und ist eine der visionärsten Arten der Astrologie. Der Maya- oder Tzolkin-Kalender basiert auf der immateriellen Energie des Kosmos und der Evolution der Schöpfung. Der Tzolkin-Kalender besteht aus zwanzig Tageszeichen (Sonnenstämme) und dreizehn galaktischen Zahlen, was einen Einjahreskalender von 260 Tagen ergibt. Die alten Mayas glaubten, dass man diese universelle Energie verstehen und sich darauf ausrichten musste, um Frieden und Harmonie im Leben zu haben. Jedes dieser zwanzig Zeichen repräsentiert einen Tag in einem Maya-Kalender und ermöglicht so Menschen verschiedener Monate und Jahre, dieselbe Glyphe zu teilen. Ein Maya-Tageszeichen definiert die Persönlichkeit der Person.

Warum glauben wir anAstrologie?

Die Antwort auf diese Frage liegt in dem Bereich, warum wir an fast jeden Aberglauben im Leben glauben. Die Menschen glauben an die Astrologie, weil sie viele wünschenswerte Dinge bietet, wie zum Beispiel Informationen und Garantien über die Zukunft, Möglichkeiten zur Lösung Ihrer Probleme und zur Verbesserung Ihrer Beziehungen zu Ihren Partnern, Ihrer Familie und Ihren Freunden.

Die Astrologie bestätigt, dass im Leben nichts zufällig ist und alles, was uns passiert, aus einem bestimmten Grund geschieht. Die Astrologie kann uns einige gute Antworten geben, warum uns diese Dinge passieren, und sie kann sie auch im Voraus vorhersagen. Auf diese Weise hilft die Astrologie den Menschen tatsächlich, die Welt um sie herum viel besser zu verstehen.

So wie sie heute praktiziert wird, kann Astrologie recht gut funktionieren. Die meisten Menschen, die regelmäßig Astrologen besuchen oder ihr Horoskop lesen, fühlen sich glücklich und zufrieden. Dies soll nicht heißen, dass Astrologen die Zukunft von Personen anhand ihrer Horoskopdaten genau vorhersagen, aber es bedeutet, dass ein Horoskop tatsächlich eine sehr befriedigende Erfahrung sein kann.

Die Erde liegt unter Konstellationen, die heute jeder als Zeichensterne kennt. Viele Menschen folgen fleißig ihren Horoskopen und glauben an die Bedeutung ihrer astrologischen Zeichen. Dies ist keine Überraschung, da Astrologie sehr beliebt ist und jeder weiß, was Ihre Horoskopdaten und Ihr Sternzeichen sind. Menschen lesen gerne ihr Horoskop und dies führt oft zu Veränderungen in der Persönlichkeit, im Verhalten und in Entscheidungsprozessen.

Astrologie kann ein echter Lebensretter sein, da Sie im Voraus über zukünftige Hindernisse und Probleme Bescheid wissen. Wenn Sie den Ratschlägen und Vorsichtsmaßnahmen bei einer Horoskoplesung Glauben schenken möchten, können Sie sich viel Schmerzen ersparen, ohne viel tun zu müssen.

Die Leute glauben an Astrologie, weil es einfach Spaß macht. Die Daten des Tierkreises, die Zeichen, die kleinen Weissagungstricks und vieles mehr. Wir können die Tierkreiszeichen mit fast jedem Aspekt unseres Lebens in Verbindung bringen und werden sehen, dass sie wirklich aufschlussreich und richtig sind. Unsere Horoskope sind einzigartig und können uns helfen, unsere Stärken, Schwächen sowie unsere natürlichen Qualitäten zu finden und aufzudecken.

Astrologie kann uns auch helfen herauszufinden, welche Beziehungen kompatibel sind – und welche nicht. Die Horoskopkompatibilität kann unsere Beziehungen zu den anderen Sternzeichen verbessern. Indem Sie Ihr Liebespotenzial kennen, können Sie die sich bietenden Möglichkeiten besser nutzen und geeignete Schritte unternehmen, um zu einer glücklichen Liebe oder einem glücklichen Eheleben zu führen.

Die Astrologie berücksichtigt zwei wichtige Aspekte - unser Geburtspotential und die Auswirkungen der Planeten und Sterne auf unser persönliches Horoskop. Sie können uns helfen, den richtigen Beruf und die richtige Ausbildung für uns zu finden, damit wir ein gutes und erfolgreiches Leben führen können.

Zu guter Letzt glauben wir an Astrologie, weil es um uns geht. Mein Horoskop ist wie ein Fingerabdruck meines Lebens, der genau in dem Moment erstellt wurde, in dem ich geboren wurde. Das heißt, mein Geburtshoroskop ist so einzigartig wie meine Fingerabdrücke. Die Platzierung jedes Planeten in meinem Horoskop kann viel über meine Persönlichkeit und mein Schicksal verraten.

Einige wahre Fakten überAstrologie

Laut einer 1999 durchgeführten Studie sind das Wort Horoskop und Astrologie die beiden meistgesuchten Themen im Internet.

Astrologie gilt als Kunst und Wissenschaft. Astrologie ist Kunst, weil es der Interpretation bedarf, um die verschiedenen Aspekte zu vereinen und mit ihnen eine Vorstellung von den Charaktereigenschaften der Person zu formulieren. Astrologie wird jedoch auch als Wissenschaft angesehen, da sie ein Verständnis von Astronomie und Mathematik erfordert.

Sixtus IV. war der erste katholische Papst, der ein Horoskop zeichnete und interpretierte, Leo X. und Paul III. waren stets auf den Rat von Astrologen angewiesen, während Julius II. sein Krönungsdatum astrologisch wählte.

Die Astrologie war Adolf Hitler, dem Diktator des Nazi-Deutschlands, sehr wichtig. Es wird angenommen, dass der deutsche Führer während des Zweiten Weltkriegs Astrologen konsultiert hat.

Astrokartographie ist eine Methode der ortsbezogenen Astrologie, die darauf abzielt, unterschiedliche Lebensbedingungen durch Unterschiede in der geografischen Lage zu identifizieren. Angeblich können Sie durch den Vergleich Ihres Geburtshoroskops mit verschiedenen Regionen der Welt den Bereich bestimmen, in dem Sie am erfolgreichsten sind.