Saturn

x
  • Die Planeten
  • Aspekte
  • Planetarische Würden
  • Mond
  • Sonne
  • Quecksilber
  • Venus
  • Marsch
  • Jupiter
  • Saturn
  • Uranus
  • Neptun
  • Pluto
  • Mond- und Planetenknoten
  • Ceres
  • Chiron
  • Lilith

Vergangenheit, Geschichte, Schulden, Karma, Gewicht, Krankheit, Einschränkungen, Dunkelheit, Depression, Knochen, Eis
Tag: Samstag
Farben: Schwarz, Braun



Es gibt ein Geheimnis um Saturn, der der schönste Planet im Sonnensystem ist, gezeichnet und dargestellt mit bunten Ringen, während er gleichzeitig als das bösartigste aller Wesen in unseren Horoskopen gilt. Dieser Planet regiert Steinbock und traditionell Wassermann , verbindet Altes mit Neuem und Tradition mit Moderne. Seine Hauptrolle in unserem Leben ist anfangs nicht einfach oder zu positiv, aber das macht seine Lektionen nicht weniger wertvoll als sie sind. Um Saturn zu verstehen, müssen wir wirklich tief eintauchen, bereit sein, alle möglichen negativen Emotionen aus der Vergangenheit auszugraben und mit ihnen umzugehen, bis wir einen Punkt der Bewusstheit und Klarheit erreichen. Dies erklärt einen starken Schub, den Menschen, die von Saturn geprägt sind, zurückgehen, über die Vergangenheit nachdenken und sogar besessen sein müssen, um sich an Situationen zu binden, die sie nicht lösen konnten. Wenn wir nicht in der Lage sind, vorwärts zu kommen, müssen wir zurückgehen, und die Hauptpolitik von Saturn lautet: Verantwortung übernehmen. Sobald wir die volle Verantwortung für unser Leben annehmen, wird uns nichts mehr einschränken oder belasten, was Saturn bringt.

Planet Saturn

Saturn ist der letzte Planet im Sonnensystem, der mit bloßem Auge sichtbar ist. Alles außerhalb seiner Umlaufbahn ist verschwommen und nur unter bestimmten Umständen sichtbar, weshalb transzendente Planeten nicht entdeckt und als Planeten bestätigt wurden, lange nachdem Saturn bereits in der traditionellen Astrologie verwendet wurde. Die Ringe des Saturn bestehen aus Eis und Staub, und obwohl er nicht zu den Eisriesen gehört, scheint er von Eis umgeben zu sein, das seine Rolle im Tierkreis ziemlich gut definiert. Seine Ringe sind dünn und breit, und seine gesamte Oberfläche ist die flachste aller Planetenoberflächen. Saturn hat mindestens 62 Monde und die meisten von ihnen werden von Titanen in der griechischen Mythologie, ihren Nachkommen und Riesen aus gallischen, Inuit- und nordischen Mythen benannt.

Saturn in der Astrologie

Saturn stellt die sichtbare Grenze unseres Systems zum äußeren Universum dar und spricht daher auch auf persönlicher Ebene gut von Grenzen. In einer herausfordernden Position repräsentiert es die Unfähigkeit einer Person, sich zu verteidigen oder Mauern zur Außenwelt, anderen Menschen und schwierigen und belastenden Umständen zu bauen. Es ist die Einschränkung selbst, die uns immer auf unseren wahren Weg weist, die wir jedoch oft in keiner Weise als wohltuend ansehen. Die Klarheit des Glaubens, die Saturn braucht, um sich in seiner höchsten Form zu manifestieren, ist fast unerreichbar, als ein Punkt, an dem wir alles akzeptieren, was passiert, alle Schwierigkeiten und Hindernisse, die uns im Weg stehen, als ob sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort wären , und unsere volle persönliche Verantwortung.

Das damit verbundene Verantwortungsgefühl führt oft zu Inkompetenz- und Schuldgefühlen, und die Anforderungen, die es an jeden Planeten, jedes Haus und jedes Zeichen stellt, mit dem es in Kontakt kommt, sind immer belastend und hart. Selbst in den besten Positionen ist Saturn immer noch die Grenze, die die Gesellschaft, in der wir leben, unserer persönlichen Welt auferlegt, und nur wenn er uns wirklich unterstützt, können wir in dem System, dem wir angehören, aufblühen. Es respektiert Zeitpläne, Planung und harte Arbeit. Sie können nicht vor Verpflichtungen davonlaufen, also ist das Beste, einzutauchen, alles zu akzeptieren, was Ihnen in den Weg kommt, und auf das Beste zu hoffen, während Sie die Signale des Universums jeden Tag annehmen.

Veranstaltungen

Saturn ist der Meister der Zeit und der Ordnung, und als solcher spricht er von der Uhr Ihres Großvaters genauso wie von Ihrer Fähigkeit, die Dinge einzeln und rechtzeitig richtig zu machen. Es ist eine Frist, die wir erreichen müssen, und die Zeit, die wir in unserem ganzen Leben haben. Es zählt in Sekunden, Stunden und Jahren und spricht immer von etwas Langsamem, Unfertigem, Zerbrochenem, aber Nützlichem. Saturn ist ein alter Mann, der im Schatten lauert und ein bärtiger Guru, der in Einsamkeit und Armut in Tibet lebt. Obwohl es harte Arbeit unterstützt und hauptsächlich über unsere Berufswahl, unseren Status und unsere Fortschritte bei sorgfältiger Planung spricht, besteht die Hauptaufgabe von Saturn in unserem Leben seltsamerweise darin, uns auszuruhen. Wenn Sie darüber nachdenken, werden Sie feststellen, dass das Leben einfacher wird, wenn wir genug Schlaf haben und unser Privileg und unser Menschenrecht auf Ruhe nutzen. Aus diesem Grund sind Meditations- und Entspannungstechniken so nützlich, wenn Sie versuchen, die Herausforderungen des Saturn zu bewältigen.

Im Falle von Überarbeitung und übermäßiger Übernahme der Verantwortung anderer Menschen führt Saturn zu einem Krampf und zu Wegen, die uns um jeden Preis zur Ruhe bringen. Wenn wir alle unsere Grenzen und Grenzen aus reiner Wahl überschreiten, lässt es uns keine andere Wahl, indem es uns krank macht, damit es uns endlich ins Bett legen kann. Es gibt keinen einfachen oder einfachen Weg, denn es ist ein Planet unseres unbewussten Verständnisses für unsere eigenen Grenzen und steht für unseren Bruchpunkt, wenn wir uns unserer Potenziale, Fähigkeiten und grundlegenden körperlichen Bedürfnisse nicht bewusst sind.