Prinzessin (Seite) von Zauberstäben Tarot-Karte

Tarotkartenbedeutung, Liebe, Umgekehrt & mehr x Prinzessin (Seite) der Zauberstäbe Tarot-Karte: Prinzessin (Seite) der Zauberstäbe
Planet: Quecksilber
Schlüsselwörter: Potenzial, unerfahren, unabhängig In
Bejahung: Ich kann.
Springen zu:
Bedeutung: Allgemeines - Liebe - Karriere - Die Gesundheit
Zeitleiste: Vorbei an - Geschenk - Zukunft
Sonstiges: Umgedreht

Prinzessin (Seite) der Zauberstäbe Bedeutung

Ein bisschen kindlich in ihrem Ausdruck, ist die Prinzessin der Zauberstäbe (meistens als die Seite der Zauberstäbe bezeichnet) die feurige Energie des Zauberstabanzugs, die nach Manifestation sucht. Es ist der erste Impuls der Kreativität auf irdischen Ebenen, der noch unerfahren und frisch, neu, anders als alle anderen Ausdrucksformen und leidenschaftlich für das Leben im Moment ist. Es gibt viele Interpretationen dieser Karte, die in extreme ungezähmte Wut übergeht, wenn das innere Feuer für alle sichtbar wird, bis hin zur friedlichen Kontemplation und dem Sammeln von Informationen über jeden nächsten Schritt, der unternommen werden sollte. Bei so vielen Interpretationsmöglichkeiten müssen wir die richtigen Fragen stellen und den Menschen vor uns so realistisch wie möglich sehen. Energien hier sind frisch und gezeigt, man kümmert sich nicht viel um Meinungen anderer, als Kind, das gerade eine perfekte Idee gefunden und sein Talent entdeckt hat, jetzt den Prozess durchmacht, es leidenschaftlich mit der Welt zu teilen, auf Frustrationen oder Unterstützung stößt , je nach Einstellung. Ein erwachsener, stetiger und verantwortungsvoller Umgang ist gefragt, aber ohne Zurückhaltung und so authentisch und wahr wie möglich. Aus solch reinem Idealismus kommt der Erfolg hier mit der Unterstützung der Natur, wenn nicht der Menschen.



Liebe

Die Prinzessin der Zauberstäbe trägt einen Preis für Individualität und könnte eine gewisse Belastung für Liebesbeziehungen sein, insbesondere bei langfristigen Bindungen, bei denen man das Bedürfnis verspüren könnte, sich zu befreien, damit sie sich wieder wie sie selbst fühlen können. Sie ist leidenschaftlich und ein bisschen asexuell, lernt immer noch ihre wahren Stärken und Berufungen kennen und ist bereit, zu experimentieren und den Horizont beider Beteiligten zu erweitern. Im Idealfall kündigt diese Karte eine neue Beziehung an, die viel Freiheit erfordert, eine feste Freundschaft, in der beide Menschen bereit sind, ihren Glauben zu opfern, dass sie nur alleine frei sein können. Es ist eine Karte der Unterstützung für das innere Kind des anderen in seiner Art des ehrlichen Ausdrucks in der materiellen Welt und im Reich der körperlichen Freuden.

Karriere

Die Prinzessin der Zauberstäbe wird in einer Karrierelektüre auftauchen, wenn eine Person ihre Talente ohne Kompromisse verfolgen muss, und spricht von unserer Fähigkeit, unsere Ideen zu begründen und sie zum Leben zu erwecken. Es haucht neuen Projekten Leben ein, Ansätze, an die noch niemand gedacht hat, und öffnet Türen, an die wir in der Vergangenheit noch nie gedacht haben. Auf der anderen Seite zeigt es Frustration am falschen Arbeitsplatz oder in einer Umgebung, in die wir durch Entscheidungen geführt wurden, die nicht von Herzen kamen. Die Jagd nach Status, Führungspositionen oder Erfolg hat hier wenig Erfolg, da das innere Kind in die reale Welt hinaus will.

Die Gesundheit

Ein bisschen schelmisch, aber kompromisslos bringt diese Karte die heilende Energie des Elements Feuer und kann hohes Fieber mit sich bringen. Es spricht von Reinigungsmechanismen, die unserem Kern treu sind und nicht so viel gedacht, sondern gelebt werden. Die Prinzessin der Zauberstäbe erfordert Erdung, Bewegung, eine Routine, die es uns ermöglicht, mit unserer Energie in Kontakt zu bleiben, und jeden Tag etwas Scharfes oder Scharfes zu essen, das antiseptisch und den Stoffwechsel ankurbelt. Egal welche Wut oder Frustration aus unserem System austreten mag, es sollte als reinigende Kraft freigesetzt werden, die lange gebraucht hat, um sich von unserem Körper zu befreien.

Prinzessin (Seite) der Zauberstäbe umgekehrt Re

Wenn sich die Prinzessin der Zauberstäbe in ihrer umgekehrten Position befindet, ruft sie nach einem spirituellen oder einsamen Weg und steht typischerweise für den Reifegrad, den wir erreichen sollen, bevor wir durch Pläne, die wir bereits gemacht haben, große Dinge erreichen. Es erinnert uns daran, dass wir langsamer werden, Informationen gründlich sammeln und uns selbst gegenüber verantwortlich genug sein müssen, um zu verstehen, dass wir jedes Opfer oder jeden Preis akzeptieren müssen, der für die Sache bezahlt wird, die groß genug ist.

Prinzessin (Seite) von Zauberstäben Zeitleiste

Vorbei an - Wenn uns die Prinzessin der Zauberstäbe aus der Vergangenheit zuwinkt, können wir die kindlichen Bemühungen sehen, die wir in bestimmte Dinge stecken, um sie zu manifestieren. Das wird uns heute definitiv eine Perspektive geben. Wir müssen sehen, was wir bisher getan haben, den ersten Impuls, auf den wir gehört haben, und den Weg, den wir gegangen sind, um dorthin zu gelangen, wo wir sind, damit tatsächlicher Stolz und das Selbstwertgefühl eintreten können zeigen, dass wir uns etwas anderes gewünscht haben, aber der Frustration und dem Mangel an Unterstützung durch unsere Umgebung erlegen sind und an die Energien und tatsächlichen persönlichen Wünsche erinnert werden müssen, die wir in uns tragen.

Geschenk - Eine Karte wie diese in der Gegenwart zeigt einen individuellen Geisteszustand, nur ein bisschen stur und kompromisslos (wie es in unserem gesündesten Ausdruck des Selbst sein sollte), aber noch unerfahren darin, sich mit dem Rest zu verbinden und sich ihm zu zeigen die Welt. Die Energien brauchen hier mehr Ausgeglichenheit, als ob das Weibliche zu aktiv und jungenhaft ist und das Knabenhafte noch nicht zu Verantwortung und Ruhe im Umgang mit anderen gewachsen ist. Eine Person braucht mehr Schutz und muss sich erlauben, kindisch und frei zu sein, anstatt Beschränkungen der Sache nachzugeben, nur weil ihr Verhalten beurteilt werden könnte.

Zukunft - Diese Karte kündigt eine Zeit an, in der wir spüren werden, wie die innere Autorität in Aktion tritt, und zeigt, dass wir bald bereit sein werden, Maßnahmen zu ergreifen und alles zu tun, was für unseren Erfolg erforderlich ist. Es erinnert uns daran, dass wirklich leidenschaftliche Ideen uns von sozialer Bestätigung und der Erfüllung von Normen wegführen, von denen wir im weiteren Sinne nicht wirklich abhängig sind. Eine Rückkehr zum inneren Kind, das wir bedingungslos lieben und unterstützen sollen, zeigt den Bruchpunkt, an dem wir bereit sind, die Kontrolle über unser Leben zu übernehmen und uns selbst glücklicher zu machen.