Fische-Symbol

Informationen zum Fische-Symbol und -Lineal x

FischeSymbol

Fische-Symbol

Das Symbol für Fische steht für zwei zusammengebundene Fische, die in entgegengesetzte Richtungen schwimmen. Es drückt die Dualität der Fische aus. Eine Person, die mit diesem Zeichen verbunden ist, ist ein Vermittler zwischen zwei verschiedenen Realitäten, mit ihrer größten Rolle als Brücke zwischen Leben und Tod. Dies ist ein Symbol, das aus zwei Halbmonden und der Linie besteht, die sie verbindet und zwei verschiedene Geisteszustände und die Verbindung zwischen ihnen darstellt. Die Linie mit Halbmonden spricht auch von Mondzyklen, also ist dies ein Zeichen, das Zyklen im Allgemeinen repräsentiert




FischeLineal

Das Zeichen von Fische wird traditionell von Jupiter und in der modernen Astrologie von Neptun regiert. Neptun war der römische Meeresgott, dessen griechisches Gegenstück Poseidon war. Neptun war der Bruder von Jupiter und Pluto, von denen jeder einen Teil der Welt regierte und selbst das Meer beherrschte.

verstehen sich Schütze und Steinbock
Fische Herrscher

Das Symbol für Neptun ist ein Dreizack, ein Werkzeug zum Speerfischen, das von beiden Gottheiten getragen wird – Neptun und Poseidon. Es repräsentiert die heilige Dreifaltigkeit, die Geburt, Leben und Tod und die Erde, den Himmel und das Meer verbindet. Es besteht aus einem Halbmond und einem Kreuz, wobei drei Pfeile nach oben zeigen. Es spricht von unserem Geist und unserer Empfänglichkeit (Halbmond), die die Materie (Kreuz) transzendiert. Pfeile repräsentieren einen unglaublichen Antrieb, der in den Himmel gerichtet ist und in gewisser Weise – unser Streben nach dem Himmel. Dies kann durch das Bedürfnis des Geistes interpretiert werden, nach seinem höheren Zweck zu streben und ihn durch das Kreuz der Materie zu verwirklichen. Wir könnten also auch sagen, dass dieses Symbol von unserem Bedürfnis spricht, Träume wahr werden zu lassen