Mars als dein aufsteigender Herrscher

Datum: 2020-02-24

Es gibt einige weniger bekannte Tatsachen, denen man sich stellen muss, wenn ihr Aszendent in Anzeichen fällt signs Widder und Skorpion , diese Definition Marsch Herrscher ihres Horoskops und ihr eigener Repräsentant ein Leben lang zu sein. Erstes Haus in Skorpion wird eine zusätzliche Geschichte von . haben Pluto zuzuwenden und zu umarmen, aber der Mars wird immer noch die ursprüngliche Verbindung zur materiellen Welt darstellen, in der diese Menschen geboren wurden. Während oft diskutiert wird, dass die energetische Natur dieser Zeichen zu zahlreichen proaktiven Entscheidungen führt, manchmal aggressiv, manchmal passiv, der Akzeptanz von Karma als Arbeitsgrundlage, Sport, Muskeln, Hunger und Sexualität, dies wird selten durch praktische Probleme und Dinge erklärt, mit denen man sich während des Heranwachsens auseinandersetzen musste. Wenn das Leben vom Mars regiert wird, wird dieser Planet bis ins Detail fokussiert und betont alle Geschichten, die die Vorfahren seinen instinktiven, feurigen und möglicherweise wütenden Seiten hinterließen.



Was wir aufnehmen


Da der Mars für unser erstes Chakra und seine unversöhnliche physische Natur verantwortlich ist, wird er automatisch als Grundlage für unseren Körper und unsere Physiologie sowie für unser Immunsystem und die ursprünglichen Grenzen festgelegt, die wir auf dem Weg zu setzen lernen. Als Babys und Kleinkinder werden kleine Marsmenschen bestimmte Verhaltensweisen und Mechanismen ganz normal annehmen, was typischerweise ihre Beziehung zu ihrem eigenen Körper und seinen Bedürfnissen betrifft. Von einem Extrem zum anderen, wobei dies ihr Hauptthema ist, werden sie sich entweder auf die körperlichen Bedürfnisse konzentrieren, unabhängig von der vorhandenen emotionalen Interaktion (oder deren Fehlen), oder sie lenken sich auf ihren eigenen Körper ab und nehmen ihm seine Bedeutung als Versuch der treuen Liebe zu verschiedenen Familienmitgliedern. Die erste Option kommt normalerweise mit der Natur des Widders, während die zweite mit Skorpion kommt, obwohl wir beim Mars unweigerlich sehen werden, dass sie sich verflechten und beide Seiten der Geschichte zeigen.


Abhängig von den Aspekten und der Würde des Mars sowie seiner Disposition und seinem Herrscher werden wir in der Lage sein, die Dinge zu relativieren, zu sehen, was das Hauptproblem ist, was die Belohnungen sind und wie man ihre physische Position während dieser Inkarnation nutzen kann. Zum Beispiel, wenn der Mars zutiefst herausgefordert wird von Saturn (besonders wenn Saturn im Widder schwach ist oder Löwe ), werden wir ein Ungleichgewicht in der Pflege der Physiologie des Babys sehen. Eltern können es für selbstverständlich halten oder überfürsorglich werden. Bei Betreuern oder Großeltern gibt es eine Form von lockerer Verantwortung, die körperliche Prellungen, hohes Fieber, Nahrungsaufnahme und andere Dinge beinhaltet, gegen die sich der Körper nicht verteidigen kann usw. Normalerweise, wenn ein Kind eine tiefe Herausforderung für den Mars hat, Verantwortung versagt bis zu dem Punkt, an dem man körperlich gefährdet ist. Auch wenn sich dies nicht als Ihr typisches aggressives und missbräuchliches Verhalten zeigt, ist es immer die Sinnlosigkeit, die sich der körperlichen Einschränkungen und Bedürfnisse des Kleinen nicht bewusst ist.


Um mit dem Fehler umzugehen, übernimmt das Kind die volle Verantwortung, wenn es eigentlich wütend bleiben sollte, da seine Existenz und sein Überleben davon abhängen und es keinen anderen Weg zu geben scheint. Dennoch bleibt die Wut als unaufgelöste, sprudelnde Emotion unter der Oberfläche wie ein konstantes Summen, und ihr Ausmaß hängt von der Art des Missbrauchs ab. Ein Baby kann sich nicht erklären, dass es in einer Umgebung, die giftig und für einen kleinen, ungeschützten Körper zu viel ist, keinen Ausschlag, kein Fieber durchstehen oder seine Immunantwort forciert entwickeln soll. So wie das Baby nicht aus der Tür gehen kann, um einen Tag in der Natur zu verbringen, ist es weniger geschützt, als es sein muss. Das Kind lernt dann, auf unproduktive Weise mit sich selbst umzugehen, indem es sich typischerweise aus Loyalität über physische Grenzen hinwegsetzt oder andere Abwehrmechanismen in seiner eigenen Physiologie aufbaut, schwächer als nötig, krank, ständig verletzt und unfähig, der Realität standzuhalten Welt.

Das überfürsorgliche Extrem, das das Kind an eine erzwungene Nahrungsauswahl gefesselt hält, obwohl es vielleicht etwas anderes braucht, an ein steriles Zuhause, ohne den Sinn für Kontakt mit Schmutz, Pflanzen und der Natur selbst führt zu ähnlichen Problemen. Es wird zu einem tief verwurzelten Mars-Mangel an Vielfalt und Weite, der einen hungrig nach Früchten der Welt und schließlich nach Nahrung, Geld, sexuellem Kontakt oder anderen materiellen Dingen im Leben zurücklässt. Dies trennt einen von der Realität und wieder einmal – es macht sie entweder zu schwach, um der realen Welt standzuhalten, oder sie sind wütend und resistent gegen gesunde Entscheidungen, was zu selbstzerstörerischen Mechanismen führt, die ihre Gewohnheiten jeden Tag unbewusst beeinflussen.

Zu bessern


Wie bei allen aufsteigenden Geburtspositionen findet sich die Antwort in der siebtes Haus und sein Herrscher. In diesem Fall wird es durch die Rolle von . definiert Venus aus Waage oder Stier , spricht von einem feinen Gleichgewicht, das geschaffen werden muss. Dankbarkeit ist der Schlüssel, ebenso wie Schönheit und Flexibilität im Leben. Positive Aspekte sind maximal zu nutzen, da sie zeigen, wo die Kontrolle der physischen Welt am stärksten ist und wo man sich selbst heilen und sich vor Dingen schützen kann, die über seine Grenzen hinausgehen. Dennoch kommt es hier vor allem auf die feine Balance zwischen der Energie, die in die eigene körperliche Stärke investiert wird, und der Energie, die in den Schutz vor Einflüssen der Außenwelt investiert wird. Der Prozess der Stärkung und des Raumschaffens für sich selbst erfordert oft Einsamkeit und Trennung von den energetischen Feldern anderer, bis das Gleichgewicht wiederhergestellt ist und ein Mensch mit seinem Gefühl für seine eigenen Bedürfnisse in Kontakt kommt.


Da der persönliche Bedarf an Nahrung, Wasser und allen möglichen Körperfunktionen auf dem Spiel steht, hat eine gesunde Gewohnheitsänderung besondere Auswirkungen auf ihre gesamte Lebenswelt und könnte sie leicht anfällig für Bindungen an Vorfahren machen, denen sie treu zu bleiben versuchen . Dies wird sich in zerbrochenen Beziehungen widerspiegeln, die auftreten, sobald sie mit dem Training beginnen, angespannten Konflikten und dem Verlust der Liebe bei anderen, sobald sie aufhören zu rauchen oder Alkohol zu konsumieren, während sie wirklich die Trennung von den Ansichten und Überzeugungen der Vorfahren zeigen, die von vornherein nicht gesund waren . Genau hier setzt der Glaube als das genaue Gegenteil der materiellen, berührbaren Realitätssphären an, um einen mit seiner größten Kraft auf die Probe zu stellen. Wir müssen zweifellos an unser Selbstgefühl glauben, um in unseren Bemühungen, unseren Körper glücklicher zu machen, erfolgreich zu sein. Wenn uns die Information fehlt, dass wir das Recht haben, unsere physischen, instinktiven, ursprünglichen und sexuellen Bedürfnisse zu befriedigen, müssen wir einige Mauern und Barrieren des Glaubens an das Selbst durchbrechen, um unsere natürlichen Rechte in dieser Welt zurückzuerlangen. Der Verlust verzerrter Überzeugungen auf dem Weg scheint ein kleiner Preis zu sein, den wir für die Umstände zahlen müssen, die wir aufbauen können, wenn wir uns reinigen, unsere Bedürfnisse stillen und durch unsere Wahl stärker und gesünder werden.