18. Juni Sternzeichen

18.06. Geburtstag - Sternzeichen-Informationen x

Datum:18. Juni
Farbe:Hellrot
In einem Wort:Schlacht
Gestalten:Pfeil
Stärke:Mutig
Schwäche:Verärgert
Kompatibel mit: Waage




Ein Datum wie der 18. Juni trägt eine immense männliche Energie in sich, die für den Monat Juni und seine Rolle, gesehen durch die feine, schöne und zufriedene Venus, wirklich schwer auszugleichen und einzudämmen sein kann. Es gibt hier viel, was davon spricht, sich zu erden und einen Weg zu finden, nach Impulsen, Instinkten zu handeln, immer im Einklang mit dem Herzen und jedem Wort, das uns aus der Außenwelt kommt.

Planetenreihe

SONNE – MARS – (Pluto) – VENUS

Damit der Mars in dieser planetaren Reihe ruhig und wachsam bleiben kann, müssen klare Zäune errichtet werden, wie ein Soldat mit einem starken Anführer. Dies ist eine planetarische Reihe, die seltsamerweise eher auf die Rolle der Venus als auf die beiden daneben stehenden rohen männlichen Symbole hinweist. Die Aufgabe von Venus ist es, sie auszubalancieren, Aktionen im Einklang mit ihren Wünschen durchzuführen, wobei alle Initiative offensichtlich, leidenschaftlich und wirklich kreativ ist. Die Geschichte hinter der Pose der am 18. Juni Geborenen muss die Geschichte klarer Grenzen gegenüber anderen Menschen sein, damit ihre persönliche Welt aufgebaut und in herrlicher Schönheit manifestiert werden kann, wenn ihr inneres Gleichgewicht und der Zustand der Zufriedenheit gefunden sind.

Die Sonne und Merkur stehen im nächsten Schritt unserer Zahlenanalyse zusammen und erzählen den Schwanz des Selbstausdrucks und eine andere Art von Gleichgewicht, die sie finden müssen – eine zwischen dem Wohlbefinden ihrer eigenen Persönlichkeit und dem Wohlbefinden einer Gruppe, von der sie sich zugehörig fühlen zu. Eine Prioritätensetzung und ein gesunder Lebensstil werden sie zu ihrem Kern führen, wo endlich Antworten auf ihren verlorenen Willen und ihre Ego-Probleme gefunden werden können.

Sabisches Symbol

Das sabische Symbol für Zwillingsvertreter, die am 18. Juni geboren wurden:

„Ein Zigeuner, der aus dem Wald auftaucht, in dem ihr Stamm lagert“

Auf der Jagd, sich über das Kollektiv zu erheben und die Welt aus einer untypischen Perspektive zu sehen, muss der Geist der an diesem Datum Geborenen mit allen möglichen nützlichen Informationen gefüllt sein. Als Wunderkind und jemand, der seine gewohnte Wohlfühlzone verlässt, ist er bereit, Neues auszuprobieren, sich vom Kollektiv abzuwenden und seinen eigenen Weg zu gehen, solange er sich sicher, geerdet und beschützt fühlt.

Zweck

Der Sinn des Lebens der am 18. Juni Geborenen liegt immer in Fragen der Liebe und des Gleichgewichts zwischen ihnen und dem anderen. Beziehungen werden sie überall hin führen, wohin sie auch nur denken, und ihre innere Welt braucht bei jedem Schritt die Inspiration der Liebe. Auf der Suche nach Liebe und einer zärtlichen Berührung treffen sie vielleicht viele verschiedene Menschen, die glauben, sie würden sie glücklich machen, oder sie distanzieren sich so weit, dass sie sich in der Nähe schlecht fühlen und sich bewegen, um die gewünschte Distanz von Anfang an zu schaffen.


Liebe und Emotionen

Solch eine leidenschaftliche Seele muss eine tiefe Annäherung an Sexualität und sinnliche Berührungen und Liebe haben, die sich durch körperliche Nähe manifestieren. Ohne diese Art von Intimität sind die Chancen gering, dass ihre Bindungen bestehen bleiben. Sie könnten der Versuchung nachgeben, diejenigen zu verurteilen, die „promiskuitiv“ sind, nur weil sie etwas Ähnliches tun, was sie tun würden. Ihr Fokus sollte wirklich bei jedem Schritt klar und deutlich sein, sonst schneiden sie aus einfacher Frustration zu viele Seile.

Sie sind Eroberer und diejenigen, die die Herzen anderer Menschen erobern, was ihre Partner dazu bringt, sich auf die Suche zu machen, bevor sie sich zum ersten Mal wirklich verlieben. Diese Distanz zu ihrem eigenen Herzen wird normalerweise nicht von Dauer sein, aber sie kann lange genug bestehen bleiben, dass sie den Fokus auf das verlieren, was an ihrem Arbeitsplatz und in der Nähe bestimmter Menschen wirklich wichtig ist. Indem sie sich des Unterschieds zwischen einer wahnsinnigen Anziehung zu jemandem und einer tiefen Verliebtheit bewusst werden, entwickeln sie ihre Fähigkeit, ihre Waffen und Schilde zum Schutz derjenigen einzusetzen, die ihnen wichtig sind, anstatt sie zu stoßen, nur weil sie kämpfen und ihr zeigen müssen innere verschluckte Aggression.


Worin sie sich auszeichnen

Jede Person, die am 18. Juni geboren wurde, zeichnet sich durch eine Arbeit aus, die viel Energie und Kraft erfordert, und das macht sie zu hervorragenden Sportlern, Bauarbeitern, Arbeitern auf dem Bau und Lernenden in der dritten Schicht, Studenten oder Angestellten. Sie sind energisch und kraftvoll, bereit, den Weg zu weisen und etwas Lautes, Charakteristisches zu tun, das es ihnen auch ermöglicht, ihre Energie auf harte Arbeit zu richten, anstatt sie auf Menschen zu verteilen, die es nicht verdienen, in irgendeiner Weise behandelt zu werden.


Heilkristall

Tantalit ist ein sehr schützender Stein, der einer am 18. Juni geborenen Person hilft, ihren Zorn und ihr Bedürfnis nach Bewachung zu formen. Dieser Stein zeigt ihnen, was sie fürchten müssen und was sie nicht gefährden kann, und bietet eine wunderbare Unterstützung im Bereich der persönlichen Grenzen. Eine Person, die es trägt, wird sich ruhiger, emotional kontrollierter und leichter bei Stress fühlen. Es wurde von einem der Söhne des Zeus benannt und zeigt als solche die mächtige, göttliche Energie, die von der Urgottheit selbst auf uns zukommt.


18. Juni Geburtstagsgeschenk

Humorvoll und direkt genug, werden sie einen Witz verstehen, auch wenn es nicht der zarteste ist, aber das wird ihre Venus nicht so befriedigen, wie es ein Liebesakt könnte. Wählen Sie etwas mit einer klaren Botschaft, etwas, das sie in die richtige Richtung führt oder sie über ein Reiseziel informiert, das sie irgendwann besuchen möchten. Bezahle für ihr Fitnessstudio oder einen Satz Gewichte oder denke über ein neues Paar Rollerblades oder ein Fahrrad nach, das sie neben dir fahren können. In Liebe zur Bewegung werden sie alles, was damit zusammenhängt, schätzen.


Positive Eigenschaften für den 18. Juni geboren

Scharfsinnig, schnell, beweglich und einsatzbereit sind sie energische Zwillinge mit einer neuen Idee, die ihnen jede Minute den Weg erhellt. Sie sind innovativ, mutig und wild und gehen Risiken ein, ohne zu überlegen, wenn es notwendig ist.


Negative Eigenschaften für den 18. Juni geboren

Wütend, laut, unfähig, Emotionen mit Feingefühl und Fingerspitzengefühl auszudrücken, könnten sie zu direkt sein und Menschen mit Meinungen verletzen, die sie aufzwingen, so gut ihre Absichten auch sein mögen.


Berühmte Geburtstage am 18. Juni

  • 1816 wurde Helene Napoleone Bonaparte geboren, eine französische Tochter Napoleons mit seiner Geliebten. Er erkannte sie nie an, obwohl man ihr eine auffallende Ähnlichkeit nachsagte.
  • 1942 wurde Paul McCartney geboren, ein englischer Sänger, Songwriter und Gitarrist, bekannt als Bandmitglied der Beatles und später durch seine anhaltende Solokarriere. Sogar seine Wahl der Wohltätigkeitsorganisationen spricht vom Mars in seiner planetaren Reihe (Tierrechte, Robbenjagd, Landminen, Vegetarismus usw.)
  • 1952 wurde Isabella Rossellini geboren, eine italienische Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin, die für ihre Amtszeit als Lancôme-Modell und ihre Rollen in Blue Velvet und Death Becomes Her bekannt war. Als Kind wurde bei ihr Skoliose diagnostiziert, sie wurde schmerzhaften Übungen, Dehnungen, Gipsverbänden und Operationen an ihrer Wirbelsäule unterzogen.

Wichtige historische Ereignisse am 18. Juni

  • 1178 – Fünf Mönche beobachten die Entstehung des Kraters Giordano Bruno auf der Mondoberfläche.
  • 1815 – Die Schlacht von Waterloo führt dazu, dass Napoleon Bonaparte (geboren am 15. August) zum letzten Mal auf den französischen Thron verzichtet.
  • 1873 – Susan B. Anthony (geboren am 15. Februar) wird eine Geldstrafe von 100 US-Dollar auferlegt, weil sie versucht hat, bei den Präsidentschaftswahlen von 1872 zu wählen.
  • 1900 – Chinas Kaiserin befiehlt, alle Ausländer zu töten, einschließlich ausländischer Diplomaten und ihrer Familien.
  • 1908 – Beginn der japanischen Einwanderung nach Brasilien.
  • 1948 – Das Langspiel-Album wird von Columbia Records eingeführt.