15. Juli Sternzeichen

15.07. Geburtstag - Sternzeichen-Informationen x

Datum:15. Juli
Farbe:Chartreuse
In einem Wort:Authentisch
Gestalten:Zwei Punkte
Stärke:Ausdruck
Schwäche:Opfer für soziale Normen
Kompatibel mit: Jungfrau




Irgendwann Mitte Juli werden wir auf dieses Datum stoßen, um uns an alles zu erinnern, was wir sagen mussten, aber nie gesagt haben, und all die Dinge, die wir trotz und unabhängig von Gruppenmeinungen gesagt haben. Von jedem zu dieser Zeit geborenen Menschen wird ein Mangel an Gleichgewicht in der Art des Selbstausdrucks erwartet, und solange er Kompromisse bei der Bescheidenheit eingeht, wird er sich nicht ehrlich zu sich selbst und seiner Berufung treu fühlen.

Planetenreihe

SONNE – MERKUR – (Pluto) – URANUS

Jeder, der am 15. Juli geboren wurde, hat ein tiefes Bedürfnis, seine Meinung zu sagen, aufzuschreiben, was er denkt und sein ideales Selbst mit der Welt zu teilen. Obwohl sie oft kein absolutes Vertrauen in die Macht ihrer Rolle haben, werden sie mit vielen Ideen und Gedanken gesegnet, die sie gerne teilen können. Sie neigen dazu, einen großen sozialen Kreis zu haben, um ihre Position und die Bedeutung ihrer wahren inneren Natur zu bestätigen. Wenn sie sich von ihrem Kern entfernen, beginnen ihre Freundschaften zu verblassen, und dies ist ein offensichtlicher Alarm, den sie bemerken müssen, dass sie irgendwann die Selbstachtung verloren haben. Ihre wichtigste Herausforderung besteht darin, mit der Gruppe in Kontakt zu bleiben und dennoch nicht zuzulassen, dass gesellschaftliche Normen und Ansprüche ihres Stammes wichtiger werden als das eigene innere Urteil.

Wenn sie lernen und ihr Wissen erweitern, wird die Welt, in der sie leben, anfälliger und offener für ihr Bedürfnis zu sprechen. Dies unterstützt ihre zweite Ziffernreihe und ihre Suche nach der Wahrheit im Inneren, auf der Suche nach einem Ort, an dem sie sich ausruhen und einen Weg finden können, anderen zu geben, was sie teilen möchten, wobei sie ihre eigenen und die Grenzen aller anderen respektieren.

Sabisches Symbol

Das sabische Symbol für Krebsvertreter, die am 15. Juli geboren wurden:

„Das Treffen einer literarischen Gesellschaft“

Es gibt nichts Wichtigeres als das Bedürfnis nach Wissen bei denen, die an diesem Datum geboren wurden, denn es gibt ihnen offensichtlich einen Platz, zu dem sie gehören und einen Stamm, mit dem sie mitschwingen können. Sie brauchen Menschen mit ihrer eigenen Ausbildung und ähnlichen Entscheidungen, die ihre Visionen unterstützen, und sie sind begabt für Teamarbeit in allen kollektiven Bemühungen, die im Leben entstehen. Sie finden den sozialen Kreis, der ihr geistiges Wachstum unterstützt, von immensem Wert und brauchen Freunde, die ihre Interessen und ihr Bedürfnis nach intellektuellem Wachstum teilen. Wenn sie einsam werden, scheint ihr Ausweg darin zu bestehen, einem Buchclub oder einer öffentlichen Lesung beizutreten, und obwohl diese Interaktionen möglicherweise nicht von Dauer sind, werden sie sie füttern und ihnen einen Schubs in die richtige Richtung geben.

Zweck

Da Saturn als Ziel festgelegt ist, müssen am 15. Juli geborene Menschen zunächst einen Weg finden, sich auszuruhen. Es ist ihre Mission in diesem Leben, sich mit höheren Ebenen zu verbinden, an Dinge zu glauben, die wissenschaftlich unbewiesen und 'nicht von dieser Welt' sind, und Gott in jeder Form und Form zu finden, die auf natürliche Weise kommt. Sie sollen die Zeit loslassen, verstehen, dass sie im Leben nicht so viel Kontrolle haben müssen, wie ihnen jemand in ihrer Familie vielleicht beigebracht hat, und ihre Pläne in realistische Bereiche setzen, die ihnen genug Zeit geben, alles zu erreichen und trotzdem zu haben macht bei jedem Schritt Spaß.

Stiermännchen und Schützeweibchen

Liebe und Emotionen

Obwohl sich ihre planetarische Reihe als recht rational und besorgt um Kommunikation und mentale Prozesse erweist, ist die Gefühlswelt der am 15. Juli Geborenen äußerst reich. Wir müssen verstehen, dass der einzige Ausdruck, den sie wirklich brauchen, der Ausdruck von Emotionen ist, der sich unter der Oberfläche verbirgt. Deshalb brauchen sie einen Partner, mit dem sie über jedes Gefühl sprechen können, das ihre Seele belastet und alles, was ihr Herz berührt.

Der innere Kampf des Weiblichen, herauszukommen, könnte sie in parallele Beziehungen führen, besonders wenn sie zu viele rationale Entscheidungen treffen, die ihrer ursprünglichen emotionalen Natur nicht wirklich entsprechen. Sie wollen jemanden, der sie pflegt und beschützt, damit sie ihren Kern ausdrücken und sich in einem Licht zeigen können, das kreative Arbeit und alle Formen des persönlichen Wachstums unterstützt.

Welches Zeichen ist der 26. April?

Worin sie sich auszeichnen

Ein am 15. Juli geborener Krebsvertreter ist ein starker Redner, jemand mit Weitblick und Wissen, der in der Lage ist, seine Meinung zu sagen, schlüssig zu schreiben und zu kommunizieren, was gesagt werden muss. Es ist wichtig, dass dieses Talent schon in jungen Jahren gefördert wird, oder sie könnten von ihren ursprünglichen Bedürfnissen abgelenkt werden und in Bereiche wechseln, die ihnen viel Energie rauben. Obwohl sie sich mit wichtigem Papierkram zurechtfinden, wird sie die Arbeit damit nicht zufriedenstellen, wenn sie nicht den kreativen Kick daraus bekommen.


Heilkristall

Ein seltener Kristall, der das Halschakra der am 15. Juli Geborenen perfekt beruhigt, ist Linarit. Es ist ein Stein, der zerbrechliche Seelen beruhigt und es ihnen ermöglicht, ruhig genug zu bleiben, um zu leuchten und ihre Wahrheit auszudrücken. Als Kristall der Kommunikation hilft es, sich auf einer zutiefst emotionalen Ebene mit anderen zu verbinden, anstatt Smalltalk zu verwenden, um ihre Welt zu verteidigen, im Bewusstsein, dass sie für ihre Grenzen und ihre Position in jeder Gruppe verantwortlich sind.


15. Juli Geburtstagsgeschenk

Behalten Sie den Geburtstag der am 15. Juli Geborenen in Ihrem Kalender und vergessen Sie ihn nicht, denn dies ist ihr Tag, an dem der Ausdruck als Ventil dient, um sie verbunden und glücklich zu halten. Sie brauchen ihre Freunde in der Nähe und schätzen jede Geste, die Essen oder Trinken beinhaltet und ihnen Freude bereitet. Ihr Geschenk kann ein Buch sein, aber nur, wenn es mit ihrer Persönlichkeit übereinstimmt, und eine gute Biografie könnte eine sichere Wahl sein. Geben Sie ihnen etwas preiswertes, aber wertvolles, etwas, das zeigt, dass Sie gehört haben, was sie einmal gesagt haben, selbst wenn es nur ein umrahmter Satz war, den sie benutzten, als sie Sie trafen.


Positive Eigenschaften für den 15. Juli geboren

Kommunikativ, bereit zuzuhören und zu lernen, sind sie Lehrer mit einer Sache und Menschen, die etwas Wichtiges mit dem Rest der Welt teilen möchten.


Negative Eigenschaften für den 15. Juli geboren

Ihr zerbrechliches Ego könnte sie in Vergessenheit treiben, in Stille und Entscheidungen, die sich selbst oder anderen nicht das geben, wofür sie geboren wurden, um uns zu liefern. Solange sie keine Aufstände provozieren, sollte ihre Rolle in der Welt beredt sein, um eine Bedeutung zu haben.


Berühmte Geburtstage am 15. Juli

  • 1606 wurde Rembrandt geboren, ein niederländischer Maler und Radierer, der als einer der größten Künstler der Geschichte gilt. Er wurde wegen seines Mitgefühls und seiner Empathie für den menschlichen Zustand als „einer der großen Propheten der Zivilisation“ bezeichnet.
  • 1956 wurde Ian Curtis geboren, ein englischer Sänger, Songwriter und Gitarrist, der vor allem als Texter und Leadsänger der Band Joy Division bekannt ist. Er war ein buchstäbliches und intelligentes Kind mit einem Gespür für Poesie und studierte unter anderem Geschichte und Göttlichkeit am College.
  • 1956 wurde Joe Satriani geboren, ein amerikanischer Gitarrist und Multiinstrumentalist, ein 15-facher Grammy-Gewinner und der meistverkaufte Instrumental-Rock-Gitarrist aller Zeiten. Er drückte sein Talent nicht nur mit seinen Händen (Mercury) aus, sondern teilte sein Talent auch durch Lehren.

Wichtige historische Ereignisse am 15. Juli

  • 1741 – Die ersten Europäer besuchen Alaska.
  • 1834 – Auflösung der spanischen Inquisition.
  • 1838 – Ralph Waldo Emerson (geboren am 25. Mai) erklärt Jesus zu einem großen Mann, aber nicht zu Gott, was eine Empörung in der protestantischen Gemeinde hervorruft.
  • 1910 – Die Alzheimer-Krankheit hat ihren Namen.
  • 1955 – Die Mainau-Erklärung gegen Atomwaffen wird von achtzehn Nobelpreisträgern unterzeichnet, später von vierunddreißig weiteren.
  • 2006 – Die Einführung von Twitter.