23. Januar Sternzeichen

23.01. Geburtstag - Sternzeichen-Informationen x

Datum:23. Januar
Farbe:Columbia Blau
In einem Wort:Grandiose
Gestalten:Unendlichkeit
Stärke:Schönheit sehen
Schwäche:Trägt eine rosa Brille
Kompatibel mit: Löwe




Der wandernde Wassermann, der am 23. Januar geboren wurde, ist immer auf der Suche nach einer neuen Mission und einer Richtung, die er im Leben einschlagen kann. Als wären sie neu auf der Welt, eine junge Seele voller Sehnsüchte, Fragen und kindlicher Neugier, sind sie auf der Suche nach Liebe und Farben des Lebens, die ihnen das Gefühl geben, Missionare zu sein, die ihr Ziel erreicht haben.



Planetenreihe

MOND – JUPITER – (Pluto) – SONNE

Wie alle Menschen, die nach dem 20. Januar geboren wurden, werden diese Personen die Geschichte von weiblich und männlich oder einer Mutter und einem Vater erzählen, aber diesmal verbunden durch Glauben, Vertrauen und Zielstrebigkeit. Abhängig von der Familie, in der sie aufgewachsen sind, konnten sie die Welt mit unglaublichem Optimismus und Bedeutung sehen oder von der Fähigkeit abgeleitet werden, die Dinge klar und so zu sehen, wie sie wirklich sind. Auf die eine oder andere Weise werden sie nach der universellen Wahrheit suchen, abgesehen von dem, was alle um sie herum für wahr halten. Ihre Lebensrichtung wird von den Gefühlen in ihrem Herzen abhängen, auch wenn sie sich bemühen, nur ihren Verstand zu benutzen, und es ist am besten, dorthin zu gehen, wo ihre Emotionen führen, anstatt ihnen zu widerstehen und gegen ihr eigenes besseres Urteilsvermögen zu handeln.

Sabisches Symbol

Das sabische Symbol für Wassermann-Vertreter, die am 23. Januar geboren wurden:

Ein Deserteur von der Marine

Dies ist ein Symbol, das jemanden zeigt, der von seinem Weg abgekommen ist und versucht, im Einklang mit seinen Sinnen und seinem Friedenszustand zurückzufinden. Diejenigen, die an diesem Datum geboren wurden, werden das Gefühl haben, der Welt, ihrer Familie oder ihrem Land etwas schuldig zu sein, und als hätten sie sie einst zurückgelassen und sind weggelaufen, um ein besseres Leben zu finden. Dennoch könnte ihr Ziel in diesem Leben auch die Befreiung sein und einen Weg zu finden, das Schlachtfeld jeglicher Art, Illusion jeglicher Art oder jede neptunische Abhängigkeit, von der sie sich entfernen möchten, zu verlassen.



Zweck

Abhängig von ihrer Fähigkeit, die Welt klar zu sehen, können Personen, die an diesem Datum geboren wurden, regelmäßig Augenprobleme haben, mit Infektionen und möglicherweise Sehstörungen zu kämpfen haben. Ehrlichkeit ist das einzige Heilmittel für ihre Zustände, egal ob sie physisch oder emotional sind, und sie müssen damit beginnen, völlig ehrlich zu sich selbst zu sein, bis sie Entscheidungen treffen, die sie seit Jahren aufgeschoben haben. Ihr wahrer Zweck verbirgt sich in der Welt der aufregenden Emotionen und dem Wertgefühl, das aufgebaut werden muss. Ihre Beziehungen und Flexibilität werden von ihrem Fortschritt sprechen und wenn sie die richtige Person für sich gefunden haben, können sie sicher sein, dass sie ihre Herzensbedürfnisse erfüllt haben. Da sie eine Muse oder ein buntes Leben für ihre Mitmenschen sind, ist es unerlässlich, dass sie ihre eigene Inspiration in sich finden.


Liebe und Emotionen

Die größte emotionale Herausforderung für diejenigen, die am 23. Januar geboren wurden, ist ihr Zustand der ständigen verblassten Illusion, in der sie oft jahrelang verharren. Dies ist fast immer eine Folge von Unehrlichkeit oder Geheimnissen in ihrer Urfamilie, und die Befreiung erfolgt normalerweise, nachdem sie die Geheimnisse ihrer Eltern enthüllt und die seit Jahren giftige Luft gereinigt haben. Überfürsorgung und Engagement in Lebensbereichen, die privat sein sollen, oder im Gegenteil – Desinteresse – führen zu einem Ungleichgewicht in der Wertschätzung dieser Personen. Sie sind entweder emotional unreif und unfähig, sich selbst zu schützen, oder sie sind zu engagiert, besitzergreifend und sogar manipulativ.

Ihr Liebesleben wird voller Abenteuer und Optimismus sein, und ihr Herz ist ein bisschen distanziert und schwer zu erreichen. Sie entscheiden sich oft für ein Leben mit lockeren Beziehungen, parallelen Liebesaffären und ständigen Veränderungen, und die einzige Möglichkeit, lange in einer liebevollen Beziehung zu bleiben, besteht darin, dass sie jederzeit eine Richtung und ein Ziel haben, in die sie sich bewegen können. Wenn die Zielstrebigkeit ein Teil ihrer Liebesgeschichte bleibt, kann sie ein Leben lang andauern.




Worin sie sich auszeichnen

Wassermann-Vertreter, die am 23. Januar geboren wurden, haben die Aufgabe, ihren Lebensweg zu bestimmen, bevor sie sich einer Arbeit oder Aktivität widmen, in der sie sich auszeichnen könnten. Sehr oft wenden sie sich der Lehre zu. Visionäre, die ein größeres Bild vor Augen haben, könnten für viele den Weg weisen, werden aber normalerweise nicht gerne angeben und sich dafür entscheiden, hinter den Kulissen zu arbeiten. Auf ihrer Suche nach Inspiration werden sie auch hervorragende Künstler, Schmuckhersteller, inspirierende Coaches und Menschen, die für andere zur Quelle des Glücks werden. Alles, was sie brauchen, um diese Rolle zu spielen, ist die Liebe in sich zu finden und das Abenteuer des Lebens wirklich zu genießen.


Heilkristall

Dioptase ist ein ausgezeichneter Stein für diejenigen, die am 23. Januar geboren wurden, hauptsächlich wegen seiner heilenden Eigenschaften, die Mitgefühl und Vergebung fördern. Wenn man auf seine Fehler und Blockaden in seinem früheren Leben zurückkehrt, wird es ihn von Problemen befreien, in denen er feststeckt, und ihm helfen, in seinem Leben voranzukommen. Es wird verwendet, um die Wahrheit in Beziehungen zu sehen, damit ihre Dynamik geändert werden kann.


23. Januar Geburtstagsgeschenk

Wenn Sie Ihrem 23. Januar eine Freude machen möchten, besorgen Sie ihm ein Flugticket zu einem beliebigen entfernten Ziel, das Sie sich vorstellen können. Obwohl sie vielleicht nicht viel Zeit haben und ständig mit neuen Aufregungen und Abenteuern beschäftigt sind, werden sie leicht Prioritäten setzen und in Bewegung bleiben, wenn Sie ihnen die Möglichkeit geben. Sie wollen etwas Wertvolles, Hübsches und Romantisches, das einfach zu tragen und zu verwenden ist. Da sie sich selbst um praktische Angelegenheiten kümmern, sollte es bei der Auswahl ihres Geschenks nicht um Praktikabilität gehen, sondern um Schönheit, Wert und Liebe.


Positive Eigenschaften für den 23. Januar geboren

Optimistisch, aufgeschlossen und ein Leben voller Sinn, glauben diese Menschen an die Güte der Menschheit. Sie sind abenteuerlustig, lustig und angenehm in ihrer Nähe. Sie verbreiten Wissen und Lachen, sobald sie innerlich zufrieden sind.


Negative Eigenschaften für den 23. Januar geboren

Wahnhaft, nicht wissend, wohin sie gehen oder warum, könnten sie sofort zu Unehrlichkeit oder Drogenmissbrauch werden, wenn sie sich selbst nicht lieben und akzeptieren.


Berühmte Geburtstage am 23. Januar

  • 1350 wurde Vincent Ferrer geboren, ein Missionar und Logiker, der als Heiliger der römisch-katholischen Kirche verehrt wurde. Da er adeliger Herkunft ist, hat er Prüfungen hinter sich, als er sich entschied, dem Predigerorden beizutreten, aber seinen Glauben und seine Mission in der Religion fand.
  • 1838 wurde Marianne Cope geboren, eine deutsch-amerikanische Nonne, die auch heiliggesprochen wurde. Die Stärke ihres Glaubens führte dazu, dass sie trotz direktem Kontakt mit den Patienten nicht an der Krankheit erkrankte.
  • 1907 wurde Hideki Yukawa geboren, ein japanischer Physiker, Akademiker und der erste japanische Nobelpreisträger. Er ist bekannt für seine herausragenden Leistungen in der Wissenschaft und ist seit vielen Jahren Universitätsprofessor, der Wissen an diejenigen weitergibt, die lernen möchten.

Wichtige historische Ereignisse am 23. Januar

  • 393 – Der römische Kaiser Theodosius I. (geboren am 11. Januar) ruft seinen achtjährigen Sohn Honorius (geboren am 9. September) zum Mitkaiser aus.
  • 1571 – Die Royal Exchange wird in London eröffnet.
  • 1846 – In Tunesien wird die Sklaverei abgeschafft.
  • 1912 – In Den Haag wird die Internationale Opiumkonvention unterzeichnet.
  • 1957 – Walter Frederick Morrison (geboren am 16. Januar) verkauft die Rechte an seiner Flugscheibe an eine Spielzeugfirma, die später in Frisbee umbenannt wird.
  • 2003 – Die letzte Erkennung eines sehr schwachen Signals von Pioneer 10 und es können keine verwertbaren Daten extrahiert werden.