11. Januar Sternzeichen

01/11 Geburtstag - Sternzeichen-Informationen x

Datum:11. Januar
Farbe:Gold
In einem Wort:Gottheit
Gestalten:Kreis
Stärke:Kreativität
Schwäche:Mitleidslos
Kompatibel mit: Jungfrau




Menschen, die am 11. Januar geboren wurden, haben eine unglaubliche Aufgabe vor sich, nämlich die Energie der ersten Zahl 11 in einem Jahr zu tragen. Das macht sie innovativ und gestresst, zu fremd für andere und irritierend, als wären sie ein Weckruf oder eine Ankündigung zur Veränderung. Soziale und wirklich bemerkenswerte Persönlichkeiten, sie werden eine Geschichte von der Sonne erzählen, die sich selbst widersetzt.

Planetenreihe

SONNE – SONNE – (Pluto) – SONNE

Seltsamerweise haben diese Individuen drei Sonnen in ihrer Planetenlinie. Dies wird ihnen eine gewisse Leichtigkeit bei der Selbsterkenntnis geben und ihre Sonne im Steinbock in den Fokus rücken, wodurch sie zu Status und einer Karriereverfolgung werden, die solide Ergebnisse bringt. Sie haben die Aufgabe, drei unterschiedliche Persönlichkeiten zu einem sinnvollen Ganzen zu verschmelzen, und dies wird nicht einfach sein, wenn sie sich ihrer Meinung und ihres eigenen Kerns nicht vollständig bewusst sind. Sie sollen über die Harmonie der Gruppe nachdenken und gleichzeitig die Individualität jedes Einzelnen fördern. Hier ist es wichtig, Schritt für Schritt vorzugehen, zwei Menschen gleichzeitig zu verbinden, um den Gleichgewichtspunkt zu erreichen, der für den tatsächlichen Fortschritt auf einer breiteren oder sogar weltlichen Ebene erforderlich ist.

Sabisches Symbol

Das sabische Symbol für Steinböcke, die am 11. Januar eines Jahres geboren wurden, das kein Schaltjahr ist:

Ein Staffellauf

Das sabische Symbol für Steinböcke, die am 11. Januar eines Schaltjahres geboren wurden:

Ein versteckter Chor singt während eines Gottesdienstes

Das Abwechseln in jedem Staffellauf spricht von Schritten, die nacheinander unternommen werden müssen, um das Ziel bis zu diesem Datum zu erreichen. Auf der anderen Seite spricht ein versteckter Chor von der Atmosphäre und dem Gefühl, dass jeder Moment magisch und tatsächlich wahr ist. Wenn es so sein soll. Während andere die Bemühungen der am 11. Januar Geborenen vielleicht nicht sehen, brauchen ihre Aufregung und Selbstversorgung nicht viel Zustimmung. Wichtig ist nur, dass ihre Arbeit wirklich kreativ ist und ihre Leidenschaft entzündet. Wenn dies der Fall ist, steht ihrer persönlichen Entwicklung nichts mehr im Wege.

Zweck

Diejenigen, die am 11. Januar geboren wurden, sind auf der Suche nach ihrer Lebensrichtung und haben das Ziel, in allen Dingen einen Sinn zu finden. Dies ist keine leichte Aufgabe, denn oft bekommen sie nicht die Hilfe, die sie brauchen, als ob es ihr einsames Ziel wäre, alles zu erreichen, was sie lehren und in materiellen Gewinn verwandeln. Mit der Zeit wird klar, dass die Konfliktstruktur und das gestörte Ego sie zu hervorragenden Mediatoren, Scheidungsanwälten oder Therapeuten machen und zu denen, die zwei kämpfenden Seiten helfen, aus dem Krieg herauszukommen. Sie haben viel Gutes zu tun, sind anders und finden doch immer Wege, sich durch einen herzlichen, persönlichen Ansatz in die Gesellschaft einzufügen.


Liebe und Emotionen

Auch wenn der 11. Januar noch immer zum Sternzeichen Steinbock gehört, stecken die an diesem Tag Geborenen voller Überraschungen und verlieben sich leicht. Sie werden während der Pubertät und ihren Zwanzigern über platonische Beziehungen stolpern. Dennoch fällt es ihnen schwer, sich mit einem Partner zu begnügen, obwohl sie es als selbstverständlich ansehen, langfristige Beziehungen mit einem offensichtlichen Ablaufdatum zu haben. Mit einem so starken Willen und einer klaren Natur sind sie auf der Suche nach starken Individuen, die etwas zu sagen haben, aber Schwäche jeglicher Art oder das, was sie als Schwäche empfinden, wird sie von jedem vertreiben, dem sie nahe kommen.

Das Hauptproblem, mit dem sie umgehen müssen, besteht darin, emotionale, sensible Seiten an sich selbst und denen, mit denen sie zusammen sein möchten, zu akzeptieren. Wahre Intimität wird nur erreicht, wenn sie ein zartes inneres Gefühl der Nähe umarmen. Sie müssen lernen anzuerkennen, dass Schwäche nicht in Emotionen und Sensibilität verborgen ist, sondern dass die eigentliche Stärke einer Beziehung in der Akzeptanz dieser zerbrechlichen Herzensstücke bei beiden Partnern liegt.


Worin sie sich auszeichnen

11. Januar geboren scheinen eine besondere Aufgabe zu haben, alle möglichen Gegensätze zu einer gemeinsamen Lösung zu verbinden. Sie sind nicht auf Einzelinteraktionen und -beziehungen beschränkt, und dies ist ein einfacher Ausgangspunkt. Sie müssen ihren Platz finden und die Dynamik für ganze Gruppen von Menschen und Teams, die miteinander auskommen müssen, verändern und ausbalancieren. Sie werden als Lehrer in jedem Schulsystem gut abschneiden, auch in solchen mit konfliktbeladenen Mitarbeitern oder unruhigen Kindern. Sie können sich im Teambuilding auszeichnen, als HRs auf der Suche nach denjenigen, die zu einer Gruppe oder einem ganzen Unternehmen passen, und haben die Möglichkeit, verschiedene Persönlichkeiten zu erkennen und sie an einen Ort zu bringen, der sich für sie und alle um sie herum wohlfühlt.


Heilkristall

Bei der Suche nach einem geeigneten Kristall für diejenigen, die am 11. Januar geboren wurden, müssen wir die Bedeutung des Steinbockzeichens berücksichtigen und alles, was ihr Kronenchakra in den höheren Reichen zu erreichen versucht. Golden Healer Quartz scheint die perfekte Wahl zu sein, da es das goldene Licht der universellen Lebenskraft durch das Kronenchakra in den Körper fließen lässt und sich ausbreitet, Blockaden und Ungleichgewichte aller Art auflösen.


11. Januar Geburtstagsgeschenk

Bei der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk für die an diesem Datum Geborenen können wir uns immer auf Kreativität und Überraschungsmoment verlassen. Selbst die einfachsten Dinge werden ihnen Freude bereiten, solange sie ihre Welt ein wenig erschüttern und aus ihrer Routine herausholen. Alles, vom Zauberstab bis zum Hut eines Kapitäns, wird sich als nützlich erweisen, solange es von ihrer Fähigkeit spricht, die Situation zu beherrschen und die Kontrolle zu behalten. Dies ist nicht jemand, der einen tausend Seiten langen Roman lesen möchte, sondern eine kurze Erfolgsgeschichte mit inspirierendem und bahnbrechendem Ende. Trotzdem werden sie Sie immer überraschen und es ist immer am besten, sich nach Ihrem Bauchgefühl zu richten und Ihnen alles zu erzählen, was Sie über ihre wahre Persönlichkeit wissen müssen.


Positive Eigenschaften für den 11. Januar geboren

Stark, kreativ, voller Leben, das ist kein typischer Steinbock, aber einer, der der Freiheit seines nachfolgenden Zeichens Wassermann einen Schritt näher kommt. Es gibt genug Erfahrung und Wissen in diesen Personen, um sie weit zu bringen.


Negative Eigenschaften für den 11. Januar geboren

Auffallend, unglücklich über ihren Platz in der Welt, können sie herausfinden, wo jeder hingehört, außer sich selbst. Emotional herausgefordert brauchen sie Unterstützung, um die passive Seite ihrer Persönlichkeit aufzubauen und Frieden zu finden.


Berühmte Geburtstage am 11. Januar

  • 1858 wurde Harry Gordon Selfridge geboren, ein Geschäftsmann, der Selfridges gründete. Dank seiner Reisen von London nach Chicago ist dies ein Mann, der beides zu einem verband und in sein eigenes Kaufhaus investierte, um ein Land ins andere zu bringen.
  • 1971 wurde Mary J. Blige geboren, eine amerikanische Singer-Songwriterin, Produzentin und Schauspielerin, die auch als Königin des Hip Hop Soul bekannt ist. Ihr wird zugeschrieben, die musikalische Ehe von Hip-Hop und R&B beeinflusst zu haben.
  • 1972 wurde Amanda Peet geboren, eine US-amerikanische Schauspielerin und Autorin. Sie wurde als Tochter geschiedener Eltern geboren und hat die Aufgabe, ihre Ansichten über Religion und Leben in sich zu verschmelzen, da ihr Vater Quäker und ihre Mutter Jüdin ist.

Wichtige historische Ereignisse am 11. Januar

  • 1569 – Lotterie wird erstmals in England urkundlich erwähnt.
  • 1571 – Dem österreichischen Adel wird Religionsfreiheit gewährt.
  • 1787 – William Herschel (geboren am 15. November) entdeckt zwei Uranusmonde, Titania und Oberon.
  • 1922 – Insulin wird erstmals bei einem menschlichen Patienten zur Behandlung von Diabetes eingesetzt.
  • 1936 – Amelia Earhart (geboren am 24. Juli) fliegt als erster Mensch alleine von Hawaii nach Kalifornien.
  • 1972 – Ostpakistan wird (von selbst) in Bangladesch umbenannt.