Glück ist ein Zustand des Herzens

Datum: 2017-10-24

Es gibt so viele Debatten über das Glück, bei denen Sie sich fragen könnten, ob es in der realen Welt existiert, besonders jetzt, da so viele Wesen in das Zeichen des Glücks eingetreten sind Skorpion . Um unsere Suche zu beginnen, müssen wir natürlich die Tatsache annehmen, dass alte und veraltete Dinge enden müssen, damit neue, erfrischende Erfahrungen beginnen können. Unser größtes Problem beim Streben nach persönlicher Erfüllung scheint sich in unserer Unfähigkeit zu verbergen, loszulassen und zuzulassen, dass die Vergangenheit dort bleibt, wo sie bleiben muss – in der Vergangenheit.



Planetensignatur


Der Mond repräsentiert unsere Seele und die Art, wie wir uns jeden Tag behandeln. Es ist der Sinn aller Gewohnheiten, die wir in unserer Urfamilie gesammelt haben, und all dieser zerbrechlichen Emotionen, die wir in unserem DNA-Code tragen. Der Mond ist der Schatz der Reflexionen, Beziehungen und Sensibilität, die wir einst umarmen konnten, und steht für das Potenzial, das wir schaffen, um wirklich glücklich zu sein. Wenn der Mond im Horoskop schwach ist, können wir erwarten, dass die Person Schwierigkeiten hat, ihre eigenen Gefühle zu akzeptieren, sie nicht verarbeiten kann und sie nicht als Zeichen von Stärke und nicht als Schwäche sieht. Nur wenn wir uns mit dem Tempo und der Bedeutungstiefe verbinden, die unser Herz wirklich hat, können wir Empfänger für gute Dinge werden, die unser Leben bereichern.




Wir können über Glück oder den allgemeinen Zustand der Zufriedenheit sprechen, aber unabhängig von der Terminologie gibt es immer eine ähnliche Reihe von planetarischen Einflüssen, die unsere Seele jung, unser Leben schön machen und unsere stirnrunzelnden Gesichter in ein Lächeln verwandeln. Es ist der Tanz der Mond , Venus und Jupiter um die Sonne . Jeder dieser Himmelskörper bringt seine eigenen Werte in unsere innere Glückseligkeit ein.


Venus hat seine zwei Gesichter, eines kommt aus dem Zeichen von Stier , und das andere aus dem Zeichen von Waage . Um ein Gleichgewicht zu finden, muss es von Ausdrucksweisen und Beziehungen zu anderen Menschen zur persönlichen Zufriedenheit auf der physischen Ebene und zurück fließen. Die Rolle der Venus ist es, uns einen Hauch von Schönheit und Inspiration zu geben, uns zu zeigen, wo sich die Liebe auf dem Planeten Erde verbirgt, und uns zu lehren, wie dankbar wir für jede Mahlzeit, jede Emotion und jede Berührung sind, die wir mit einem anderen Menschen teilen.


Jupiter wird oft als Herr über alle Entfernungen bezeichnet, aber es ist das Ziel, auf das wir schießen, und nicht weniger. Wenn Sie sich ein Ziel im Kopf vorstellen, werden Sie es nur erreichen, wenn Sie sich dessen sicher sind und praktisch gesehen ist dies reine Überzeugung. Ohne diesen inneren Wahrheitszustand entspricht nichts jemals den Erwartungen und Wünschen eines Menschen. Dies ist der Planet der Hoffnung, der Planet von morgen und bringt den Himmel in all seinen Formen direkt in unser Leben.




Die Sonne ist der kreative Herrscher in uns allen, der König des Dschungels und der König des Tierkreises. Seine Rolle ist bedeutender, als uns oft bewusst ist, denn seine Gravitation kann mit keinem Planeten verglichen werden. Als Zentrum der Ordnung, die uns Leben schenkt, die uns Leben mit dem Licht selbst gibt, gibt es in unserem gesamten System keine andere Entität, die unsere Kraft dazu bringt, im Einklang mit unserem ursprünglichen Charakter zu handeln. Die Sonne ist die größte aller Gottheiten und ermöglicht es uns, uns mit der ultimativen Kraft, die wir durch die Existenz tragen, und der energetischen Zusammensetzung, aus der wir aufgebaut sind, zu verbinden.

Die Liebe des Lotus


Wir können sehen, dass Venus im Zeichen von erhöht ist Fische , traditionell von Jupiter regiert. Um zu folgen, erhebt sich Jupiter in Krebs , regiert vom Mond. Diese Dreieinigkeit endet als mächtiger Kreis, wenn der Mond im ersten von der Venus regierten Zeichen erhebt – Stier . Dies ist die primäre Grundlage für jede Lotus-Komposition in unserem Horoskop, die von der Schönheit spricht, die wir in unserem täglichen Leben hervorrufen, und all den Überzeugungen, die uns zu Liebe, Freude und Erfüllung führen.


Lotus ist eine Anordnung von Entitäten, von denen zwei ein Trigon bilden, während das dritte in der Mitte steht, im Sextil mit jedem der beiden. Wir werden feststellen, dass Menschen, deren Planeten sich in ihrem Geburtshoroskop zu einem Lotus verbinden, ein Talent haben, Glück zu erwecken, und tragen normalerweise ein breites Lächeln im Gesicht zur Erinnerung. Auch wenn der Rest ihres Horoskops eine Herausforderung darstellt oder ihre planetarischen Würden in irgendeiner Weise schwach sind, gibt ihnen diese Komposition die Fähigkeit, Schönheit in der Welt zu finden und darauf zu vertrauen, dass die Zukunft sie nur glücklicher machen wird. Am Ende führt diese Lebenseinstellung sie auf den Weg, ihre stärkste Zukunft zu leben.



Schaffung


Obwohl die angezogene Freude zeigt, dass sie für jede Lotus-Einstellung da ist, unabhängig von den beteiligten Zeichen oder Planeten, ist es die erste, die Kombination aus Fische, Stier und Krebs, die uns den Weg zum absoluten Glückspunkt zeigt. Der Schlüssel scheint in der emotionalen Verbindung zu liegen, vor allem mit unserer Familie und unseren Wurzeln, bis wir die Verbindung als Ausdrucksmittel in der Außenwelt erreichen. Fische werden von den Drähten sprechen, die uns dem Himmel näher bringen, von allen Idealen, die erreicht werden können, wenn wir unsere emotionalen Krämpfe und jede Unruhe in unseren Herzen auflösen. Stier gibt allem, was in uns fließt, Erdung, wenn wir die Welt offen und ohne Angst fühlen.


Die Sonne regiert das dritte Energiezentrum, das sich zwischen dem Sakral- und dem Herzchakra befindet, als ob es zwischen Venus und Mond gesetzt wäre. Wenn unsere Emotionen ins Gleichgewicht kommen, geben wir unserer Sonne die Möglichkeit zu scheinen, anstatt ihre Energie für die Lösung emotionaler Probleme in diesen beiden Bereichen zu verwenden. Materielle Zufriedenheit und die Freude, die wir aus dem Leben nehmen, müssen mit dem Bedürfnis unserer Seele und der Dankbarkeit, die wir für das Leben haben, das uns geschenkt wurde, im Einklang stehen. Am Ende ist das wirklich das Einzige, was zählt, denn das Gefühl absoluter Dankbarkeit hat die Kraft, jedes Problem zu heilen, über das wir stolpern könnten, und macht uns sanfter als sanft und offen für all die Liebe, die unsere Welt zu bieten hat.