Das leitende Licht des Jupiter im Skorpion

Datum: 2017-10-12

Mit verlorenem Glück wird der Glaube gefunden.



Das Zeichen von Skorpion spricht immer von etwas, dem man sich stellen und loslassen muss, einem schmerzhaften Blinddarm, auf den wir verzichten können, und all den Dingen, die wir in den Müll geworfen oder als zu schwer zu handhaben erachten. Dies ist das Feld unserer tiefsten Ängste und unserer tiefsten Wünsche und weist auf die Verbindung hin, die wir alle zwischen Aggression und Sexualität, Verlust und sadistischen oder masochistischen Tendenzen in uns tragen, und all den Dingen, die uns anziehen, als wären wir in der Nähe unseres persönlichen schwarzen Lochs. Es ist unmöglich, den Versuchungen zu widerstehen, die durch das Zeichen des Skorpions in unsere Welt gebracht werden, denn sie gehen weit über das Karma hinaus. Sie stehen für Unvermeidlichkeiten, die in diesem Leben beachtet werden müssen, so sicher wie der Tod selbst.


Die Herrschaft von Jupiter in einem solchen Zeichen ist etwas verwirrend, denn es spricht von Engeln, die uns über die Schulter schauen, uns in Zeiten von Krieg und Gefahr beschützen, und all den Visionen, die wir zum Leben erwecken möchten. Es wird unsere hinderlichen Gewohnheiten in den Fokus rücken, Überzeugungen, die uns zurückhalten, und negative Einstellungen gegenüber anderen Menschen und dem Leben, die uns nicht bewegen lassen. Die Rolle des Jupiter ist so wohltuend wie es nur geht, aber im Skorpion zeigt er von Zeit zu Zeit seine dunklere Seite und erinnert uns an nicht realistische Erwartungen, Religionen oder ein tiefes Missionsbewusstsein, das sich ändern muss, und Verrat, der gegangen ist wir sind tief verletzt.

Gefallene Engel


Der beste Weg, um Jupiter im Skorpion zu verstehen, ist ein Bild eines gefallenen Engels mit seinen Flügeln in einem Kokon gefaltet, der nicht in der Lage ist, loszulassen, durchzubrechen und wieder einen Weg zu finden, zu fliegen. Alle unsere irdischen Bindungen werden in Frage gestellt und unsere Hauptrichtung wird in der Befreiung des Geistes, der Vergebung und den Wegen gefunden, die unsere Seelen finden können, um sich zu regenerieren und zu entwickeln. Tiefe Prozesse werden nur dann zur Materialisierung führen, wenn wir bereit sind, Muster loszulassen, die uns stagnieren lassen. Viele Menschen wenden sich Psychologie, Traumanalyse und Regressionstherapie zu, um ihre tiefsten Triebe und ihren Kern der Macht zu entdecken.


Wenn sich jeder von uns verändert, werden wir lernen, dass unsere Möglichkeiten viel größer sind, als wir erwartet haben. Die Weite des Herzens wird zu etwas, für das wir kämpfen, indem wir unsere Perspektive passiv vom Punkt der Manipulation, Wut oder sogar Agonie hin zu einer konstruktiven Bewegung und Akzeptanz verschieben. Die Unvermeidlichkeit des Lebens und der Umstände darin treibt unseren Glauben an und lässt uns unseren Glauben an Gott, das Universum und die Synchronizität, die jeden Tag offensichtlicher wird, in Frage stellen. Der Engel in unserem Herzen wird die Chance haben, Ängste, negative Emotionen und Wut anzunehmen, der Traurigkeit nachzugeben, um aufzuschreien, die Mauern, die die Bewegung einschränken, zum Schmelzen zu bringen und Flügel auszubreiten, die uns dorthin bringen, wo wir hinwollen.

Das Licht am Ende des Tunnels


Beherrschung des Zeichens von Schütze , Jupiter spricht von Hoffnung, die wir alle fühlen, wenn wir mit seinem Vorzeichen konfrontiert werden. Die Tatsache, dass diese beiden sich verbinden, wird einen Hoffnungsstrahl in die dunkelsten Punkte unserer Welt bringen und diese unrealistischen Bilder ebenso in dunklen Realitäten ertränken. Während wir vielleicht verstehen, wie viel Glück wir haben, im Laufe unseres eigenen Lebens Überlebende zu sein, müssen wir uns auch den verwöhnten, faulen Teilen unserer Natur stellen, die es uns nicht erlauben, uns mit anderen zu verbinden. Unweigerlich ist Jupiter im Skorpion das Licht am Ende jedes Tunnels und wird uns durch dunkle Prozesse ziehen, nur um unser Herz größer und unsere Seele heller zu machen.

Die magnetische Kraft und unser Schutzschild


Alle Kräfte von Mutter Natur sind in der Opposition von Stier und Skorpion, die sich normalerweise in ihrer magnetischen und magischen Pracht des Zentrums der Erde manifestieren - im Zeichen des Skorpions. Wenn Jupiter seine Breite bringt und zu diesem Zeichen reist, erinnert es uns an die Stärke des einfachen Volkes. Es lehrt uns, dass wir alle tief in unserem Wesen die Kraft haben, alles zu erschaffen und alles in unserem Leben nützlich zu finden, egal wie verletzend oder falsch es zunächst erscheinen mag. Der Sinn der Veränderung wird unsere gesamte Existenz im folgenden Jahr beflügeln und neu gestalten, unsere Herzen für das dunkelste Wissen öffnen, für Ängste enthüllt, wenn wir entdecken, dass wir in allen Bereichen unseres eigenen Herzens sicher sind.

Auch wenn wir in Gefahr geraten und in Gefahr stolpern, könnten wir, wenn wir an Zärtlichkeit und Liebe festhalten, entdecken, dass die wahre Macht, jeden Umstand in dieser Welt zu beeinflussen, in unserer eigenen Gefühlswelt liegt. Während wir uns reinigen und regenerieren, müssen wir das Ausmaß unserer Schmerzen erkennen und unsere Wunden heilen, anstatt vor ihnen davonzulaufen. Mit der Chance, in den tiefsten Bereichen unseres Herzens zu wachsen und zu expandieren, müssen wir diese Zeit als Gelegenheit wahrnehmen, all unsere Wünsche zum Leben zu erwecken, wenn wir offen genug sind, all unsere Schatten zu umarmen.

Am stärksten betroffen: Skorpion , Schütze und Krebs