26. Februar Sternzeichen

26.02. Geburtstag - Sternzeichen-Informationen x

Datum:26. Februar
Farbe:Frühlingsknospe
In einem Wort:Schließen
Gestalten:Herz
Stärke:Liebe
Schwäche:Unfokussiert
Kompatibel mit: Stier



Was ist das Sternzeichen für Fische?

Die Liebe, die in den Herzen der am 26. Februar Geborenen getragen wird, kann gerade ausreichen, um der ganzen Welt Wärme zu spenden, wenn wir sie nur leuchten lassen. Sie brauchen viel Positivität und Optimismus in ihrer Erziehung, um Enttäuschungen im späteren Leben abzuwenden. Wenn sie aufhören, die Welt und die Menschen darin zu idealisieren, werden sie zu stabilen, kreativen Individuen, die verstehen, dass sie viele inspirieren können.

Planetenreihe

MOND – VENUS – (Pluto) – MOND

Es ist offensichtlich, dass die Geschichte vom 26. Februar eine Liebesgeschichte ist, aber sie kann von einem Mangel an Initiative und Entschlossenheit eines Menschen sprechen, wenn es in seiner Welt nicht genug Bewusstsein und Klarheit gibt. Ihre Motivation findet sich in ihrer Urfamilie, und dies kann beunruhigend sein, wenn die Umstände darin nicht unterstützend wären, denn sie brauchen ein starkes Unterstützungssystem, das ihre Talente und Stärken anerkennt, anstatt ihnen das Gefühl zu geben, weniger wertvoll zu sein als sie sind. Die Bindung zu ihrer Mutter erweist sich als der wichtigste Kontakt in ihrem Leben, denn sie könnte sie der Erkenntnis der Magie des Lebens näher bringen oder sie in einer Schleife ständiger Erwartungen und der Überzeugung halten, dass die Welt auf verstörende Weise funktioniert functions .

Wenn wir diese Zahlen zusammenzählen, werden wir sehen, dass ihre Sonne eine tiefe Transformation durchlaufen muss und die Persönlichkeit dieser Personen sich in Erwartungen und einem Streben nach Status verstrickt, bis sie erkennen, dass eine Veränderung erforderlich ist, und sie entdecken, was ihre wahre Persönlichkeit ist sehnt sich danach.

Sabisches Symbol

Das sabische Symbol für Fische-Repräsentanten, die am 26. Februar eines Schaltjahres und einem Jahr davor geboren wurden:

'Erleuchtet von einem Lichtstrahl liegt ein großes Kreuz auf Felsen, die vom Meer umgeben sind'

Das sabische Symbol für Fischvertreter, die am 26. Februar von zwei Jahren nach einem Schaltjahr geboren wurden:

'Ein Mädchen, das ein Signalhorn bläst'

Es sind Kreativität und Inspiration, die diese Symbole von allen anderen unterscheiden, da ihre offensichtliche Manifestation aus der Musik stammt, entweder der des Ozeans oder der der Menschen. Wir müssen erkennen, dass hier die Magie des Klangs in den Mittelpunkt rückt und eine Person, die in dieser Zeit geboren wurde, ein Talent zum Singen oder ein bestimmtes Musikinstrument haben muss, das sie entwickeln sollten. Dies ist eine hochspirituelle Zeit, die davon spricht, wie wir mit Naturgewalten interagieren, wie wir Luft zum Hören, Ozean nutzen, um die Endlosschleife der Existenz zu sehen, und wie wir unseren Platz in der Welt um uns herum finden größeren Maßstab als die gesellschaftlichen Normen.

Zweck

Auf der Mission, in voller Kreativität zu glänzen, inspirieren diese Menschen oft andere für lange Zeit, bevor sie erkennen, was sie in ihrem eigenen Leben ausdrücken und machen müssen. Auf der Suche nach ihren Kräften und ihrer wahren Persönlichkeit brauchen sie eine kühle Brise im Rücken und Menschen, die sie nicht dorthin drängen, wo sie nicht sicher sind, wo sie hin sollen. Sobald sie eine sanfte und freundliche Umgebung vorfinden, finden sie sich auch selbst, und wenn sie sich im Privatleben nicht endgültig von negativen und aufdringlichen Menschen distanzieren können, sollten sie zumindest genügend Zeit für Einsamkeit und konstruktive Besinnung finden.


Liebe und Emotionen

Mit einer so starken emotionalen Basis im Kern ihrer Persönlichkeit müssen Menschen, die am 26. Februar geboren wurden, inspirieren und inspiriert werden, und sie werden höchstwahrscheinlich den größten Teil ihres Lebens in Liebe und mit verschiedenen Partnern verbringen. Sie glauben jedoch an eine Liebe, die ein Leben lang hält, und werden Jahre damit verbringen, danach zu suchen, wenn es nötig ist. Zeit ist kein Thema und sie werden nicht durch ihr Alter oder irgendwelche Vorurteile wie unterschiedliche religiöse Überzeugungen, Alter, Hautfarbe oder irgendetwas anderes unter Druck gesetzt, das sie von ihrem Seelenverwandten unterscheidet.

Das größte Problem, dem sie begegnen, ist das fehlende Verständnis für ihre kindliche Natur, alles, was sie durch Musik, Tanz und Spiel ausdrücken möchten. Sie müssen unbedingt jemanden finden, der mit ihnen spielt, lacht, Humor und die Schönheit der Welt teilt, aber diese Person tritt erst in ihr Leben, wenn sie einen Weg gefunden hat, mit ihren eigenen dunklen Schatten umzugehen.


Worin sie sich auszeichnen

Jede Person, die am 26. Februar geboren wurde, zeichnet sich durch künstlerischen Ausdruck und kreative Arbeit aus. Sie brauchen etwas, das sie inspiriert und motiviert, etwas, das sich oft genug ändert und in gewisser Weise fließt, und wird durch den Alltag am Schreibtisch und die Arbeitszeit von 9 bis 5 zutiefst geplagt. Sie werden Wunder in Bezug auf Design, Interieur, Exterieur oder Web bewirken und leicht durch Gesang und Musik glänzen. Sie haben ein Auge für schöne Dinge und die Liebe treibt sie voran und erinnert sie jederzeit daran, wer sie sind.


Heilkristall

Wolfenit ist ein ausgezeichneter Kristall für Personen, die am 26. Februar geboren wurden, da er ihre Emotionen harmonisiert und ihnen hilft, ihren Kern zu finden, während sie Negativität loslassen. Es wird blockierte Energie wieder in Bewegung bringen und Niedergeschlagenheit und Trägheit verhindern, wenn eine Person mit negativen Emotionen oder Situationen im Leben konfrontiert wird. Dies ist ein Stein, der hilft, das hormonelle Gleichgewicht zu erreichen und die Ordnung in verwirrenden Beziehungen wiederherzustellen.


26. Februar Geburtstagsgeschenk

Für eine Person, die am 26. Februar geboren wurde, ist der Geburtstag meist eine Erinnerung an ihre Kindheitsfeiern, Partys, Herumspielen und das Überraschungselement. Es ist ihre verträumte Natur, die sie sensibel für Geburtstagsfrühstücke, einen Kuchen, der nur für sie gemacht wurde, ein Geschenk unter ihrem Kopfkissen und jede erdenkliche Möglichkeit macht, ihren Tag so zu gestalten, wie es jemand, der sie liebt, tun würde. Um sie wirklich glücklich zu machen, schreibe ihnen ein Gedicht oder zeichne ihr Porträt. Sie möchten auf die persönlichste und kindlichste Art gefeiert werden, die Sie sich vorstellen können, also fügen Sie Farbe zu allem hinzu, was Sie sich vorstellen.


Positive Eigenschaften für den 26. Februar geboren

Liebevoll, freundlich, voller Mitgefühl und äußerst romantisch, sind sie offen für neue Begegnungen, abenteuerliche Beziehungen, immer bereit, sich um jemanden zu drehen, der Bewunderung auslöst, aber nur, wenn sie im Gegenzug die gleiche Behandlung erhalten.


Negative Eigenschaften für den 26. Februar geboren

Kindlich, die meiste Zeit ihre rosa Brille tragend, wollen sie Probleme so gut es geht vermeiden und in ein fernes Land ziehen, wenn es hart auf hart kommt. Leicht aufzugeben und zwei Schritte zurück zu gehen, selbst wenn sie sich für etwas sehr interessieren.


Berühmte Geburtstage am 26. Februar

  • 1829 wurde Levi Strauss geboren, ein deutsch-amerikanischer Modedesigner, der Levi Strauss & Co. gründete. Er erfand mit einem seiner Kunden die neue Art der Arbeitshose.
  • 1932 wurde Johnny Cash geboren, ein amerikanischer Sänger und Songwriter sowie Schauspieler und Autor, der als einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts bekannt ist. Mit seiner Breite des kreativen Ausdrucks ist er für viele eine unglaubliche Säule für die emotionale Unterstützung und erreichte dies durch die Musik.
  • 1953 wurde Michael Bolton geboren, ein amerikanischer Sänger und Songwriter, der seine Karriere im Hardrock- und Heavy Metal-Genre begann, um dann mit seinen romantischen Pop-Rock-Balladen wirklich berühmt zu werden. Im Lichte der Zusammenarbeit des Mondes mit der Venus veröffentlichte er eine Autobiographie, The Soul of It All: My Music, My Life.

Wichtige historische Ereignisse am 26. Februar

  • 1616 – Die römisch-chatolische Kirche verbietet Galileo Galilei (geboren am 15. Februar) formell, die Ansicht zu lehren oder zu verteidigen, dass die Erde die Sonne umkreist.
  • 1815 – Die Flucht von Napoleon Bonaparte von Elba.
  • 1909 – In London wird das erste erfolgreiche Farbfilmverfahren Kinemacolor der Öffentlichkeit gezeigt.
  • 1935 – Die Entwicklung des Radars in Großbritannien wird durch die Demonstration von Robert Watson-Watt (geboren am 13. April) ausgelöst.
  • 1971 – U. N.-Generalsekretär U Thant (geboren am 22. Januar) unterzeichnet die Erklärung der Vereinten Nationen, dass die Frühlings-Tagundnachtgleiche als Tag der Erde gelten soll.
  • 1980 – Zwischen Ägypten und Israel werden umfassende diplomatische Beziehungen aufgenommen.