24. Februar Sternzeichen

24.02. Geburtstag - Sternzeichen-Informationen x

Datum:24. Februar
Farbe:Indigo
In einem Wort:Umstand
Gestalten:Kreis
Stärke:Bewacht
Schwäche:Unnahbar
Kompatibel mit: Stier




Es gibt ein Loch im Herzen jedes Fische-Vertreters, der am 24. Februar geboren wurde. Ihre sensible Wassernatur zeigt sich der kalten, harten Welt, die sie umgibt, oft zu offen, als sie noch Kinder sind, und ihr Schutzprozess beginnt früh, wenn sie viele Schichten undurchdringlichen Plastiks um ihr Herz und ihren tiefen emotionalen Kern legen.

Planetenreihe

MOND – SATURN – (Pluto) – MOND

Eine Person, die am 24. Februar geboren wurde, scheint durch den Schmerz, den sie einmal empfunden hat, versteinert oder in Stein verwandelt zu sein. Dies ist ein typischer Schutzmechanismus und es fällt ihnen schwer zu erkennen, dass mit ihrem neu entdeckten Ansatz etwas nicht stimmt, insbesondere wenn sie ihre Mauern vor Jahren gebaut haben, als sie noch Kinder waren. Glücklicherweise gibt es gerade genug weibliche Energie und Vergebung in dieser Reihe, um sie auf den richtigen Weg zu bringen, und obwohl sie manchmal von ihren eigenen Gefühlen entfernt sind, werden sie sie ausgraben und sie viel besser verstehen, wenn sie einige Zeit allein verbringen. Auf der anderen Seite, wenn jemand Not und echten emotionalen Schmerz versteht, ist es ein zu dieser Zeit geborener Vertreter der Fische, und falls er sich entschließt, in diese Fähigkeiten zu investieren und sie kreativ einzusetzen, wird er sich in seiner Existenz viel besser fühlen.

Sabisches Symbol

Das sabische Symbol für Fische-Repräsentanten, die am 24. Februar eines Schaltjahres und einem Jahr davor geboren wurden:

„Ein Kirchenbasar“

Das sabische Symbol für Fische-Repräsentanten, die am 24. Februar von zwei Jahren nach einem Schaltjahr geboren wurden:

'Eine Parade von Armeeoffizieren in voller Kleidung'

Im Allgemeinen scheint es bei diesem Datum darum zu gehen, sich für die Außenwelt als einfache Präsentation des Selbst zu posieren. Dieser Kirchenbasar dient in gewisser Weise den Massen, so wie eine Parade von Armeeoffizieren von etwas spricht, das sie vorzuweisen haben. Alles in allem kratzen diese Symbole nicht einmal an der Oberfläche der wahren Persönlichkeit der am 24. Februar Geborenen, und wir werden sie oft als selbstbewusst, stark und sicher in ihren Entscheidungen sehen, während sie sich tatsächlich schwach fühlen und verloren und haben wirkliche Schwierigkeiten, sich in einem Licht zu zeigen, das nicht allgemein gesellschaftlich akzeptabel ist.

Zweck

Während Saturn von höheren Reichen und unserem ultimativen Glauben an Gott spricht, ist dies nicht der eigentliche Mittelpunkt einer Person, die am 24. Februar geboren wurde. Dies ist die Lebenszeit, die sie lehren muss, sich mit der Erde zu verbinden und Erdung zu finden, und wenn sie anfangen, einer gesunden Routine zu folgen, werden sie sich viel besser fühlen angesichts der Restwut, die sie unter den Teppich geschoben haben. Jeder, der an diesem Datum geboren wurde, muss Konflikte als positives Instrument des Schutzes annehmen, und seine Grenzen müssen genauso durchlässig sein wie nötig, damit sein Herz glänzen kann, nicht mehr und nicht weniger.


Liebe und Emotionen

Die Gefühlswelt der am 24. Februar Geborenen ist oft etwas Verborgenes und schwer Bewachtes. Bis heute gibt es eine intensive Energie, die sie für die Außenwelt hochsensibel macht, und sie werden ihre Barrieren finden, um sie viel besser zu schützen als jede Art von selektiver Reaktivität. Beziehungen, die sie eingehen, werden länger dauern als im Leben anderer Fische-Vertreter, denn sobald sie ihre Welt für eine Person öffnen, die vor ihnen steht, sind sie sich bereits ziemlich sicher, dass dies das Richtige ist.

Sie brauchen die Nähe zu einem anderen Menschen und geben sich nicht mit Übergangsbeziehungen und Begegnungen zufrieden, die ihr Gefühl von Sicherheit und Frieden nicht fördern. Sie tragen jedoch eine innere Opposition, die durch Beziehungen gelöst werden muss, und sie werden meistens ernst, einige von ihnen verletzt oder zu schüchtern und abhängig davon, was sie ihrer Meinung nach verdienen. Dies ist eine Person, die an ihrem Herzchakra arbeiten und ständig Schutzschichten von ihrem emotionalen Kern ablösen muss, um offen für die Außenwelt zu bleiben und liebevolle Bindungen zu bilden, die sie ein Leben lang halten.


Worin sie sich auszeichnen

Der beste Beruf für eine Person, die am 24. Februar geboren wurde, fällt in den Bereich der Therapie. Egal, ob Sie sich an die Medizin halten oder sich für Psychologie, alternative Heilmethoden oder Akupunktur entscheiden, die Arbeit mit Menschen mit tiefen Problemen zeigt sich von ihrer besten Seite. Die Kälte des Saturn könnte sie etwas steif machen und sie fühlen sich am besten, wenn sie alleine arbeiten, denn dies gibt ihnen Klarheit über ihre Verantwortlichkeiten und gibt ihnen ein Gefühl der tatsächlichen Sicherheit. Sie zeichnen sich durch Problemlösung auf einer tiefen, emotionalen Ebene aus und werden dies genauso mit ihren Kunden, Freunden und Familie tun, also können sie ihre Bemühungen genauso gut der Welt widmen.


Heilkristall

Um die Prellungen ihres Herzens und mögliche Gefühle der Verlassenheit und des Unbehagens in ihrer Gefühlswelt zu heilen, können diejenigen, die am 24. Februar geboren wurden, himmlischen Quarz wählen. Es ist ein Stein, der das persönliche Wachstum unterstützt, schmerzhafte Veränderungen weniger schmerzhaft macht und ein Gefühl der Unterstützung durch „Wesen“ auf höheren Existenzebenen vermittelt. Auf körperlicher Ebene ist dies ein Kristall, der bei Problemen mit Knochen und Psyche hilft.


24. Februar Geburtstagsgeschenk

Ein am 24. Februar Geborener freut sich über ein traditionelles Geschenk genauso wie über eine Überraschung im Lunchpaket. Je nach persönlichem Wachstum werden sie von Dingen des täglichen Gebrauchs begeistert sein, die auf andere Weise präsentiert werden, einen persönlichen Wert erhalten und mit einer tiefen Botschaft verbunden sind. Schenken Sie ihnen eine Uhr, eine Küchenuhr für die Wand oder ein Schweizer Messer zum Aufhängen an den Schlüsseln, aber denken Sie unbedingt über die Bedeutung der Gegenwart nach, die ihnen Ihr Verständnis für ihre Lebenseinstellung und ihre innere Welt zeigt .


Positive Eigenschaften für den 24. Februar Born

Beschützend, weise und vorsichtig, mit Interesse an tiefen und erfüllenden Aktivitäten und Lehren. Energisch, mit gerade genug Initiative und Elan, wenn sie ihr Herz auf etwas setzen, loyale und reife Freunde und Partner.

ist Krebs und Waage kompatibel

Negative Eigenschaften für den 24. Februar Born

Deprimiert, heruntergekommen und fern vom Rest der Welt, schwer zu bewegen und in irgendeiner Weise zu beeinflussen. Von ererbter Traurigkeit belastet und wenn sie ihren emotionalen Zustand nicht reinigen, können sie für alle um sie herum extrem schwierig sein.


Berühmte Geburtstage am 24. Februar

  • 1938 wurde Phil Knight geboren, ein amerikanischer Geschäftsmann, der Nike, Inc. mitbegründete. Sein immenser Reichtum wurde großzügig Bildungseinrichtungen zur Verfügung gestellt.
  • 1955 wurde Steve Jobs geboren, ein amerikanischer Geschäftsmann, der Apple Inc. und Pixar mitbegründete, bekannt als einer der Pioniere der Mikrocomputer-Revolution. Er wurde bei seiner Geburt von seinen Eltern zur Adoption freigegeben und studierte Zen-Buddhismus auf Reisen durch Indien, kurz bevor er Apple, Inc. mitgründete.
  • 1966 wurde Billy Zane geboren, ein US-amerikanischer Schauspieler und Produzent, der vor allem aus Twin Peaks und Titanic bekannt ist. Um dem Bedürfnis nach Geschwindigkeit gerecht zu werden, das er auf seinem Streben nach Befreiung vom Sog des Saturn in sich trägt, nahm er 1999 an einem Rallye-Rennen teil.

Wichtige historische Ereignisse am 24. Februar

  • 1711 – Die erste Oper, die jemals für die Londoner Bühne geschrieben wurde, Rinaldo von Georg Friedrich Händel (geboren am 23. Februar), wird uraufgeführt.
  • 1822 – Shri Swaminarayan Mandir, Ahmedabad wird als erster Swaminarayan-Tempel der Erde eingeweiht.
  • 1854 – Die erste perforierte Briefmarke, ein Penny Red, wird offiziell herausgegeben.
  • 1920 – Die Gründung der NSDAP.
  • 2007 – Der vierte Spionagesatellit Japans wird gestartet, um potenzielle Bedrohungen für ihr Land besser beobachten zu können.
  • 2008 – Der Rücktritt von Fidel Castro (geboren am 13. August) von der kubanischen Präsidentschaft und dem Ministerrat nach 32 Jahren.