1. Februar Sternzeichen

02/01 Geburtstag - Sternzeichen-Informationen x

Datum:1. Februar
Farbe:Pfirsich
In einem Wort:Aufklärung
Gestalten:Spiral
Stärke:Sehr bewusst
Schwäche:Abweisend
Kompatibel mit: Löwe




Der erste Tag eines jeden Monats spricht von hoher Energie und Initiative, und als erster Tag eines „Nachfolgemonats“ spricht der 1. Februar von Initiative, bei der ein passiver Ansatz erforderlich ist. Dies ist ein Tag der Mehrfachauswahl und ein ständiger Kampf zwischen dem Männlichen und dem Weiblichen im Inneren. Es ist einer der wahren Hinweise darauf, was eine Opposition des Wassermanns in ihrem Kern trägt.

Planetenreihe

(Pluto) – SONNE – (Pluto) – MOND

Eine so einfache Kombination von Lichtern in einer planetarischen Reihe spricht von der Einfachheit, die eine an diesem Datum geborene Person benötigt, um sich selbstbewusst und zufrieden zu fühlen. Während sie stark von ihrem inneren Antrieb angezogen werden, alle Grenzen überschreiten und gleichzeitig zuversichtlich in ihre Herangehensweise sind, könnte dies eher ein Persönlichkeitsbild sein als die wahre Manifestation ihres Kerns. Ihre Aufgabe ist es, das Männliche und das Weibliche in sich zu verbinden und auszugleichen, ernst und von Geburt an auf das Erwachsensein eingestellt. Diese Menschen müssen lernen, auf ausgewogene Weise Liebe und Inspiration zu geben und zu empfangen, andere Menschen mit dem zu versorgen, was sie brauchen und dennoch ihre persönlichen Grenzen intakt zu halten.

Krebsfrau und Stiermann

Sabisches Symbol

Das sabische Symbol für Wassermann-Repräsentanten, die am 1. Februar eines Schaltjahres und zwei Jahren davor geboren wurden:

'Auf einer riesigen Treppe stehen Menschen unterschiedlicher Art, nach oben abgestuft'

Das sabische Symbol für Wassermann-Repräsentanten, die am 1. Februar eines Jahres nach einem Schaltjahr geboren wurden:

„Ein Barometer“

Wenn sich diese beiden Symbole verbinden, können wir davon ausgehen, dass sie von Begrenzungen und der Überwindung persönlicher Grenzen mit Vielfalt sprechen. Die Anziehungskraft der oberen Sphären ist hier stark, und diese Personen neigen dazu, nach Antworten in den Himmel zu schauen, das Gewicht jedes Gedankens zu spüren, den sie haben, während sie versuchen, proaktiv spirituell zu sein. Druck macht Diamanten, und wenn sie sich mit ihren Umständen abfinden, ihren Glauben und ihr Verantwortungsbewusstsein entdecken, werden sie anfangen, ihre wahren Qualitäten und ihren Wert zu erkennen. Das tiefste, ehrlichste Gefühl, das sie in ihrem Herzen pflegen, ist das, was sie wirklich besonders macht und ihnen die Möglichkeit gibt, Unterschiede in anderen Menschen anzunehmen. Diese Vielfalt wird sie letztendlich zum Erfolg führen.

Zweck

Der 1. Februar ist das Datum hoher Wünsche und Ziele, und diejenigen, die an diesem Tag geboren wurden, haben die Aufgabe, die Richtung zu finden, in der sie sich zu Hause fühlen. Sie werden gebildet und sehnen sich nach Wissen, erhalten es je nach ihren Umständen in der frühen Kindheit durch zertifizierte Institutionen oder auf der Straße. Sie müssen sich Dinge vorstellen, die hinter die Kurve kommen, und müssen optimistisch sein, was das Ergebnis jeder Situation angeht. Wenn sie zu rational und skeptisch werden, wird die Welt ihr Wachstum nicht unterstützen, bis sie etwas über Flexibilität lernen und den Menschen in ihrem Leben mehr Respekt entgegenbringen.


Liebe und Emotionen

Der 1. Februar ist ein Datum, das einen inneren Kampf zwischen Freiheit und Zusammengehörigkeit verspricht. Beziehungen können schwierig und belastend sein und Einsamkeit kann zu Einsamkeit und Depressionen führen. Eine Person, die an diesem Datum geboren wurde, hat es schwer, die Balance zwischen beiden zu finden. Um wahre Befriedigung in liebevollen Bindungen in ihrem Leben zu finden, müssen sie ihre Zeit so organisieren, dass diese beiden Bedürfnisse gleichermaßen erfüllt werden, und dies wird nicht so selbstverständlich sein, wie man denkt. Abhängig von ihrem Bedürfnis, von den Füßen gefegt zu werden, werden sie oft enttäuscht und allein sein, bis der nächste Nervenkitzel auf sie zukommt.

Beziehungen neigen dazu, ihnen in die Quere zu kommen, indem sie die wahre Wassermann-Natur ausleben, die sie distanziert, losgelöst und zu unterschiedlich macht, um mit einer einzelnen Person zusammenzupassen. Sobald sie den Kern ihrer Persönlichkeit und einen konstanten Freiheitszustand gefunden haben, den sie in ihrem Herzen tragen, werden sie erkennen, dass es in jeder Beziehung nichts zu bekämpfen gibt, solange sie ihrem Wesen treu bleiben.


Worin sie sich auszeichnen

Personen, die am 1. Februar geboren wurden, sind in der Regel vielseitig und in vielen Dingen gleichzeitig gut. Trotzdem ist Multitasking nicht ihre Stärke und sie sollten sich an eine Sache nach der anderen halten und sich klar auf eine bestimmte Mission konzentrieren. Sie sind ausgezeichnete Lehrer und Gurus, die zwei gegensätzliche Prinzipien synthetisieren und Einheit daraus machen. Sobald sie ihre Richtung gefunden haben, werden sie in buchstäblich allem gut und finden ihre wahre Mission normalerweise im Kontakt mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen und humanitärer Arbeit.


Heilkristall

Der richtige Stein für diejenigen, die am 1. Februar geboren wurden, ist Pietersit oder Sturmstein. Dies ist ein Kristall, der dazu dient, das eigene Energiefeld zu stimulieren, Veränderungen zu unterstützen und unerwünschte Gewohnheiten und negative Lebensweisen loszulassen. Dies ist ein Stein mit einer starken spirituellen Schwingung. Es hilft diesen Personen, eine Verbindung zu einem Ort tief in ihrer Seele herzustellen, an dem sich ihr inneres Leitsystem befindet. Dies ist ein Stein, der einer Person hilft, sich über Gefühle zu erheben, die anderen das Recht gegeben haben, die Kontrolle über ihr Leben zu haben.

Stier und Widder im Bett

1. Februar Geburtstagsgeschenk

Bei der Auswahl eines Geschenks für die am 1. Februar Geborenen muss man die widersprüchliche Persönlichkeit berücksichtigen, die sie in sich tragen. Es ist wichtig, ihr Ego und ihren Wissensdurst gleichzeitig zu nähren, aber Sie sollten niemals ihre Richtung für sie wählen. Lassen Sie sich treiben, schreiben Sie sie in einen Kurs ein, den sie bereits erwähnt haben, und überraschen Sie sie mit einer großen Weltkarte, einer großen Puppe für ihr Wohnzimmer oder etwas, das ihre Perspektive auf die Welt verändert. Sie werden eine Überraschung lieben, die ihre Vision umfasst und gleichzeitig emotionales Verständnis zeigt.


Positive Eigenschaften für den 1. Februar geboren

Reife und bewusste Menschen, die zu ihren Prinzipien und moralischen Überzeugungen zu stehen wissen. Beschützend und bereit, für ihre Lieben zu kämpfen, sich um die Zukunft ihrer emotionalen Bindungen zu kümmern und innovativ in der Art und Weise, wie sie ihre Liebe zeigen.


Negative Eigenschaften für den 1. Februar geboren

Sie verlieren die Kreativität aufgrund von emotionalen oder Ego-Problemen und geben zu viel Energie in Konflikte, ohne sich ihrer Sensibilität und tatsächlichen emotionalen Bedürfnisse bewusst zu sein.


Berühmte Geburtstage am 1. Februar

  • Im Jahr 1846 wurde G. Stanley Hall geboren, ein amerikanischer Psychologe, Pädagoge und Akademiker, der sich auf Kindheitsentwicklung und Evolutionstheorie konzentrierte. Er war der erste Präsident der American Psychological Association und der erste Präsident der Clark University.
  • Im Jahr 1901 wurde Clark Gable geboren, ein amerikanischer Schauspieler, der oft als 'The King of Hollywood' oder einfach als 'The King' bezeichnet wird, am besten bekannt durch seine Rolle in dem epischen Bürgerkriegsdrama - Vom Winde verweht. Er hatte einige beunruhigende Beziehungen zu Frauen, war mehrmals verheiratet und hatte ein Kind aus der Affäre, wobei er spekulierte, dass es sich eher um eine Vergewaltigung als um eine einvernehmliche Bindung handelte.
  • 1965 wurde Brandon Lee geboren, ein amerikanischer Schauspieler und Kampfkünstler, der Sohn des berühmten Bruce Lee mit einer bahnbrechenden Rolle als Eric Draven in The Crow. Er starb während der Dreharbeiten zu diesem Film bei einem Unfall mit einer Requisitenpistole.

Wichtige historische Ereignisse am 1. Februar

  • 1835 – Abschaffung der Sklaverei auf Mauritius.
  • 1884 – Die erste Ausgabe des ersten Bandes (A to Ant) des Oxford English Dictionary erscheint.
  • 1893 – Der Bau des ersten Filmstudios, der Black Maria in New Jersey, wird von Thomas A. Edison (geboren am 11. Februar) abgeschlossen.
  • 1895 – Das älteste Naturschutzgebiet Afrikas, Fountains Valley, wird von Präsident Paul Kruger (geboren am 10. Oktober) ausgerufen.
  • 1918 – Der Gregorianische Kalender wird von Russland übernommen.
  • 1946 – Nach neun Jahrhunderten schafft das ungarische Parlament die Monarchie ab und proklamiert die Ungarische Republik.