10. Februar Sternzeichen

02/10 Geburtstag - Sternzeichen-Informationen x

Datum:10. Februar
Farbe:Pfirsich-Gelb
In einem Wort:Veränderung
Gestalten:Kreis
Stärke:Einheit
Schwäche:Selbstzerstörerisch
Kompatibel mit: Zwillinge




Nummer 10 vermittelt ein gewisses Gefühl eines eingekreisten Ganzen, das diese Personen als Gefühl einer starken Persönlichkeit tragen, die sich Veränderungen widersetzt. Dennoch scheinen sie geboren zu sein, um etwas zu ändern, die Perspektive zu ändern, die ihr Vater ihnen geschickt hat, nur um zu entdecken, dass ihre wahre innere Führung woanders liegt, tief in ihrem Gefühl der Dankbarkeit und Leichtigkeit.

Planetenreihe

SONNE – PLUTO – (Pluto) – MOND

Aus dieser planetarischen Ausrichtung ist offensichtlich, dass eine Person, die am 10. Februar geboren wurde, eine schwierige Aufgabe hat, ihre Willenstiefe zu ändern, nur um ihre moralische Wahrheit und alles, was sich in ihrem Herzen verbirgt, zu entdecken. Um Emotionen zu erreichen, müssen sie ihren dominanten Geist loslassen, Stimmen, die von innen kommen, und jeden Vorfahren, der Führung in eine Richtung angeboten hat, die ihre Seele nicht beruhigt. Meistens werden ihre Herzen von schmerzhaften Erfahrungen aus der Kindheit verschlossen, und es braucht Anstrengung und innere Anerkennung, um ihre Überreste auszugraben, zu vergeben, zu vergessen und glücklich und mit einem Lächeln im Gesicht weiterzumachen.

Sabisches Symbol

Das sabische Symbol für Wassermann-Repräsentanten, die am 10. Februar eines Schaltjahres und zwei Jahren davor geboren wurden:

'Eine enttäuschte und desillusionierte Frau steht mutig einem scheinbar leeren Leben gegenüber'

Das sabische Symbol für Wassermann-Repräsentanten, die am 10. Februar eines Jahres nach einem Schaltjahr geboren wurden:

Waage Frau in einer Beziehung
'Ein Teppich wird auf den Boden eines Kinderzimmers gelegt, damit Kinder in Komfort und Wärme spielen können'

Diese sabischen Symbole sprechen von Wärme, die die Schönheit und Zärtlichkeit des Lebens, seine Farben und Kindheitsfreude bewahren soll. Es ist der Schutzschild, den die Sonne dem Mond bieten muss, damit er sich in Sicherheit entwickeln kann, damit seine Wunden heilen und Emotionen gereinigt werden können. Die Frau ist mutig und bereit für die nächste Stufe, und das heißt, dem Kind dort zu geben, wo Wärme und Trost wirklich gebraucht werden.

Zweck

Obwohl Menschen, die am 10. Februar geboren wurden, in der Regel mit ihren inneren Prozessen und Veränderungen beschäftigt sind, ist es ihr Hauptziel, Wissen zu finden und ihre Vision zu erweitern. Ihre Perspektive ist ihr wichtigstes Werkzeug, und die Relativität der Schönheit wird sie oft in viele verschiedene Richtungen führen, bis sie ihre persönliche Wahrheit finden. Sie werden sich auf Bildung stützen, oft jagen, um Akademiker, Lehrer, Gurus und diejenigen zu werden, die Anleitung geben, als ob ihre Rolle in diesem Leben darin besteht, anderen beizubringen, wie sie ihre inneren Veränderungen vornehmen können, um in ihre Fußstapfen zu treten.


Liebe und Emotionen

Mit ihrer planetarischen Hauptaufgabe, das Männliche und das Weibliche in sich zu verbinden, gehen Menschen, die am 10. Februar geboren wurden, oft Beziehungen ein und heiraten sogar, nur um ihre Lebenslektionen zu lernen. Es gelten starke Gesetze der Anziehung, und sie werden zu oft ihren Instinkten folgen, nur um zu erfahren, dass es das Gefühl des Friedens ist, auf das sie hören sollten. Ihre Beziehungen werden nicht einfach sein, denn es gibt viele Dinge, die sie ausdrücken und reflektieren müssen, und als ihr Spiegel neigt die andere Person dazu, mit der Art und Weise, wie sie wahrgenommen wird, unzufrieden zu sein, solange Unsicherheiten im Weg stehen .

Ihre Herangehensweise an die Liebe hat eine Ernsthaftigkeit, und es wird nicht typisch für sie sein, in kurzfristige Romanzen ein- und auszusteigen, selbst wenn sie die Absicht dazu entwickeln. Als Erwachsener geboren, müssen sie das Kind in sich entdecken, und ihre Gefühlswelt wird diesem Wachstum folgen und sie zu einer unbeschwerten und befreienden Liebeserfahrung führen, die sie normalerweise erst findet, wenn sie älter werden und erkennen, wer sie gut genug sind .

sind Waagen und Krebs kompatibel

Worin sie sich auszeichnen

Jede Person, die am 10. Februar geboren wurde, zeichnet sich durch etwas aus, in dem jemand in ihrem Stammbaum einmal gut war. Vererbung ist eine ihrer größten Kräfte, aber erst wenn sie sich von den Bildern ihrer Umgebung distanzieren, werden sie stolz auf ihre Leistungen sein. Sie sind mächtige, intellektuell dominante Menschen, die bereit sind, ihr Wissen in die Welt zu geben, und das macht sie einflussreich in der Lehre, sowie in der Politik und humanitären Arbeit, die Kindern und denen, die wachsen müssen, zugute kommt. Solange ihre Lebensphilosophie befolgt wird, werden sie sich in allem auszeichnen, was sie tun.


Heilkristall

Der richtige Kristall, um die Manifestation und Veränderung des Lebens in großem Umfang zu unterstützen, ist Stibnit. Dieser Stein hilft, eine neue Lebenseinstellung zu finden und legt Wert auf absolute Ehrlichkeit und zeigt, dass sie nur so erreichen können, was sie sich wünschen. Es ist ein giftiger Stein, der am besten in einem Behälter versiegelt verwendet wird, als ob sein Zweck darin besteht, einen Menschen an Schönheit zu erinnern, die in der materiellen Welt auf keine andere Weise als durch den Geist berührt werden kann.


10. Februar Geburtstagsgeschenk

Ein Geburtstagsgeschenk für eine am 10. Februar geborene Person sollte immer ein Licht auf ihre aktuelle Situation werfen. Gehen Sie mit der Zeit und statt etwas zu wählen, das Bestand hat, wählen Sie etwas, das sie sofort faszinieren wird, selbst wenn es in den Müll geworfen werden kann, nachdem es seinen Zweck erfüllt hat. Sie interessieren sich nicht so sehr für die materielle Welt, sondern für ihre Philosophie und die Art und Weise, wie sie ihren Tagesablauf organisieren. Machen oder kaufen Sie etwas, das ihre letzte Entscheidung im Leben widerspiegelt, oder belohnen Sie ihre jährlichen Erfolge mit einem Thron oder einer goldenen Krone.


Positive Eigenschaften für 10. Februar geboren

Intensiv, fokussiert und in Kontakt mit ihren Gefühlen, neigen diese Menschen dazu, durch das Leben wirklich mächtig zu werden, wenn sie sich von der Selbsterkenntnis leiten lassen. Ihre starken moralischen Imperative werden vielen den Weg erleuchten.


Negative Eigenschaften für 10. Februar geboren

Dunkel, selbstzerstörerisch und manchmal eitel, denkt mehr an die Reaktion anderer Menschen als an ihre eigenen Bedürfnisse. Sie müssen aus Abhängigkeiten herauswachsen, um Liebe für andere zu finden.


Berühmte Geburtstage am 10. Februar

  • Im Jahr 1929 wurde Jim Whittaker geboren, ein amerikanischer Bergsteiger und der erste Amerikaner, der den Gipfel des Mount Everest erreichte, der vom US-Präsidenten John F. Kennedy mit der Hubbard-Medaille ausgezeichnet wurde. „Man bezwingt nie einen Berg. Berge können nicht erobert werden. Du besiegst dich selbst.'
  • 1962 wurde Cliff Burton geboren, ein amerikanischer Heavy-Metal-Bassist und Songwriter, der vor allem als zweiter Bassgitarrist der Band Metallica bekannt war. Er begann im Alter von 13 Jahren nach dem Tod seines Bruders Bass zu spielen und wird mit den Worten zitiert: 'Ich gehe zum besten Bassisten für meinen Bruder.'
  • 1974 wurde Elizabeth Banks geboren, eine amerikanische Schauspielerin, Regisseurin und Produzentin, bekannt für ihre Rollen in The 40-Year-Old Virgin, Pitch Perfect, The Next Three Days usw. Sie war in der Little League, als sie sich das Bein brach und ins rutschte dritte Basis, und dies führte zu ihren Versuchen für das Schulstück, die sie in der Schauspielerei begann.

Wichtige historische Ereignisse am 10. Februar

  • 1306 – Robert the Bruce (geboren am 11. Juli) ermordet John Comyn und leitet die Revolution in den schottischen Unabhängigkeitskriegen ein.
  • 1870 – Gründung des YWCA in NYC.
  • 1942 – Glenn Miller (geboren am 1. März) erhält die erste goldene Schallplatte für „Chattanooga Choo Choo“.
  • 1972 – Sieben Emirate werden zusammengelegt, als Ras Al Khaimah den Vereinigten Arabischen Emiraten beitritt.
  • 1996 – Deep Blue, der Supercomputer von IBM, besiegt Garry Kasparov (geboren am 13. April) zum ersten Mal im Schach.
  • 2009 – Zwei Kommunikationssatelliten kollidieren im Orbit und beide werden zerstört.