Das achte Haus

Häuser in der Astrologie x
  • Die 12 Häuser im Überblick
  • Haussysteme
  • Häuser & Interpretationen
  • Das erste Haus
  • Das zweite Haus
  • Das dritte Haus
  • Das vierte Haus
  • Das fünfte Haus
  • Das sechste Haus
  • Das siebte Haus
  • Das achte Haus
  • Das neunte Haus
  • Das zehnte Haus
  • Das elfte Haus
  • Das zwölfte Haus

Wenn wir vom achten Haus eines persönlichen Horoskops sprechen, können wir mit voller Zuversicht sagen, dass dies das am meisten gehasste aller Häuser ist. Das Seltsame verbirgt sich darin, dass es hier wirklich nichts zu hassen gibt außer uns selbst und unseren eigenen Begrenzungen, Ängsten und Tabus. Dies ist ein Haus, das alle schmutzigen Dinge verbirgt, unseren Müll und unsere Wut, unsere Emotionen, Beziehungen und Dinge, von denen wir uns befreien müssen, sowie alles, was wir unter den Teppich schieben und uns weigern, damit umzugehen. In seiner letzten Manifestation ist dies das Haus des Todes, das als das Ende des Weges kommt, nachdem zu viele Dinge für unseren Körper abgetan wurden, aber auch als unvermeidlicher Teil des Lebens. Es wird auch das Haus der Reinkarnation genannt, während sein lateinisches Motto mors bedeutet wörtlich Tod.



Lebensbereiche

Das achte Haus bezieht sich auf das Zeichen Skorpion und spricht immer von Hass und Rache, egal in welcher Form, Farbe oder Erscheinungsform wir es in unserem Leben sehen. Es regiert alle Dinge, die tot, begraben und verschwunden sind. Das Schlüsselgeheimnis liegt darin, dass es auch auf magische Weise von unserer Vorstellung spricht. Um die Flüsse unseres achten Hauses wirklich zu verstehen, müssen wir voll und ganz akzeptieren, dass es keinen Anfang ohne Ende gibt und umgekehrt. Jeder Planet in unserem achten Haus ist ein Planet, den wir nicht in seiner ganzen Pracht sehen können. Selbst wenn Mars oder Pluto hier sind, werden sie aufgrund ihrer starken Würde aufgrund der Verbindung dieses Hauses mit dem Skorpion immer noch entlassen und auf die eine oder andere Weise in den Müll geworfen. Der Gewinn des einen ist der Verlust des anderen, und das lässt sich am besten durch die Symbolik des achten Hauses erkennen, denn es repräsentiert den Besitz eines anderen und alles, was wir von denen bekommen, die uns zurückgelassen haben.

Dies ist ein Haus der Veränderung, alle Kurven und Unebenheiten der Straße und alles, was unser Unbewusstes in unsere Richtung schicken muss, um uns vor lebensbedrohlichen Situationen zu schützen oder uns hineinzuwerfen. Dies ist der Ort der Gefahr und der Angst ebenso wie ein Ort der Befreiung. Sein Samen, der aus seinem vorhergehenden siebten Haus geworfen wurde, ist seltsamerweise mit Beziehungen verbunden. Wir können sehen, dass sich alle Menschen, die wir beiseite geschoben haben, hier ansammeln und Krämpfe, Unzufriedenheit und noch mehr Ängste erzeugen, da wir Veränderungen und Akzeptanz nicht zugelassen haben. Wie alle Dinge, die tabu sind, ist dies ein Ort, an dem alle intimen sexuellen Beziehungen stattfinden und an dem wir alle versauten Vorlieben, Entscheidungen, die für andere schwer zu verstehen sind, und Dinge finden, für die wir uns schämen. In einem anderen Extrem ist dies ein Haus engagierter und tiefer Beziehungen, die über das Ehegelübde hinaus glänzen und Versprechen für ein Leben geben, das noch kommen wird.

Die Schönheit des achten Hauses zeigt sich in unserer Fähigkeit, sich zu verwandeln, unsere Kokons zu zerbrechen und zu bunten, fliegenden Schmetterlingen zu werden. Es ist ein Ort der Regeneration, an den wir uns wenden, wenn wir verwundet und verloren sind. Schätzen Sie also sorgfältig die Position all dessen ein, was dort verborgen ist. Es wird uns einen Weg unserer Schatten zeigen und was wir uns stellen müssen, um zu wachsen, sowie alles, woran wir uns wenden müssen, wenn wir nicht glücklich sind oder wenn wir etwas haben, das vergeben, geändert oder geändert werden muss einfach so akzeptiert wie es ist. Dies ist ein Ort, der uns in bessere Menschen verwandelt, also ist es wirklich kein Haus zum Hassen, sondern eher zum Anbeten.

Welches Sternzeichen ist der 26. April?

Das achte Haus im Widder

Mit dem achten Haus im Widder besteht die größte Herausforderung des Lebens darin, die konstruktive Kraft von Wut und Konflikt zu akzeptieren. Wenn der Mars nicht sehr gut positioniert ist, spricht dies für die Tendenz, seine Energie mit irrelevanten Themen zu verschwenden, die hauptsächlich in herausfordernden Aspekten des Mars gesehen werden. Veränderungen werden ziemlich natürlich kommen, aber mit viel Feuer und Aufregung und nie einfach. Der Instinkt muss gefördert werden und meistens ist dies die Position derer, die mit einem Aszendent in Jungfrau geboren wurden, was bedeutet, dass sie dazu neigen, Dinge zu überdenken und ihre Instinkte und ihr Bauchgefühl beiseite zu schieben. Das Schlimmste, was ein Mensch mit dieser Einstellung anrichten kann, ist, das Leben vernünftig statt instinktiv anzugehen. Dies ist auch eine Einstellung, die die Tatsache unterstreicht, dass alle Probleme mit jungen Männern voller Energie, Führung, Polizei oder Armee behoben und auf eine Ebene der emotionalen Akzeptanz und des Verständnisses gebracht werden müssen.

Das achte Haus im Stier

Der Stier ist ein Zeichen, das das Leben feiert, während das achte Haus es zerstört. Einer der größten Widersprüche des Tierkreises wird in dieser Position gesehen und die Veränderung wird kommen als dieser langsame, schwierige Eingriff in das Leben, der einfach irgendwann brechen muss. Es gibt etwas, das sich zu sehr von dem unterscheidet, was sich die ursprüngliche Natur in dieser Position wünschen würde, und die Unterschiede zwischen dem Persönlichen und dem Kollektiven könnten für diese Person äußerst schwierig sein. Freude liegt in bizarren Entscheidungen und Veränderungen sind wirklich schwer zu akzeptieren. Transformation ist langsam und muss genossen werden, sonst passiert sie überhaupt nicht. Dies führt zu allen möglichen Problemen beim Loslassen von Menschen, Umständen, Karrierevorhaben und sogar physischer Verschwendung. Das sind die Leute, die gebrauchte und kaputte Dinge in den Müll werfen müssen und nicht wollen, dass die Energie zerbrochener materieller Schätze ihre Gefühlswelt verdirbt.

Welches Sternzeichen ist der 17. Juni?

Das achte Haus in Zwillinge

Beim achten Haus in Zwillinge bewegen sich Veränderungen immer durch die mentale Ebene und oberflächliche Ansätze sind fast unmöglich zu akzeptieren. Dies ist eine typische Position für diejenigen, die mit ihrem Aszendenten im Skorpion geboren wurden, und wir werden sehen, dass sie echte Schwierigkeiten haben, alles sorglos zu akzeptieren, dem es im Kern an Tiefe und tiefem Instinkt fehlt. Personen mit ihrem achten Haus in Zwillingen werden sich von Smalltalk fernhalten, da sie oft nicht wissen, wie notwendig und hilfreich dies sein kann. Die Entlassung der brüderlichen Liebe oder der Liebe zu einem Geschwister ist fast immer vorhanden, daher muss sie in ihrem Herzen gefunden und zum Guten oder Schlechten akzeptiert werden. Veränderungen im Leben werden seltsam beiläufig sein, wenn sie groß sind und normalerweise mit Leichtigkeit und Kraft angegangen werden. Dies ist die Position, die die Liebe zur Veränderung ermöglicht und diese Träumer werden an den seltsamsten Orten nach Glück suchen.

Das achte Haus im Krebs

Mit dem achten Haus in Krebs ist es fast unmöglich, die inneren Ängste zu kontrollieren, die unsere Ältesten als Erbe hinterlassen haben. Dies ist eine typische Position für diejenigen, deren Mütter Angst vor einer Schwangerschaft hatten und sich in ihrem Geisteszustand vielleicht verloren und einsam fühlen. Es ist eine fürsorgliche Haltung, die diese Menschen sensibler macht, als sie scheinen mögen, und es ist nie leicht, diese tiefe emotionale Natur, die sich in ihnen verbirgt, zu akzeptieren. Menschen, die mit ihrem achten Haus in Krebs geboren wurden, neigen dazu, Emotionen abzulehnen, so zu tun, als wären sie nicht so wichtig wie ihr rationaler Verstand, und umgeben sich mit denen, die diese Theorie unterstützen. Dies ist einfach deshalb gefährlich, weil es zu einer insgesamt schnellen Herabstufung des Zufriedenheitsgrads führen könnte, den sie erreichen möchten. Vergebung und Akzeptanz, verbunden mit Mitgefühl und Sensibilität, bewahren diese willensstarken Individuen vor dem Zusammenbruch.

Das achte Haus in Leo

Wenn sich das achte Haus in Löwe befindet, gibt es keine einfache Möglichkeit, Autorität anzunehmen. Eine Person wird nicht nur eine Veränderung ihres persönlichen Bildes und ihrer Szenerie brauchen, sondern sie wird auch alle eigenen Ego-Probleme bei anderen Menschen sehen. Falls sie kindisches Verhalten und Bemühungen anderer nicht akzeptieren, bedeutet dies einfach, dass sie nicht auf dem richtigen Weg sind. An ihrer Erfolgswahrnehmung stimmt fast immer etwas nicht. Um sich wirklich zu entwickeln und sich in erfolgreiche und starke Individuen voller Leben zu verwandeln, müssen sie ihren Respekt für andere und sich selbst zu unendlichen Höhen aufbauen. Die Herausforderung liegt hier in ihrer Fähigkeit, diejenigen zu respektieren, die nicht tiefsinnig, praktisch und verantwortungsbewusst sind, wie sie es für angemessen halten. Sobald sie sehen, dass ein Lächeln auf ihrem Gesicht direkt mit dem Respekt zusammenhängt, den sie ihrem eigenen Kind entgegenbringen, wird sich ihre Wahrnehmung ändern und sie werden bereit sein, zu verwalten, zu regieren und ihr warmes Licht auf andere Menschen zu werfen.

Das achte Haus in Jungfrau Vir

Das Zeichen der Jungfrau hat selten eine Vorstellung davon, was Hedonismus ist, und scheint das Bedürfnis zu haben, alles detailliert zu analysieren und alle Farben aus den kreativen Dingen des Lebens herauszunehmen. Das Hauptproblem liegt darin, dass es ohne Details keine Funktionalität gäbe, und um eine grandiose Idee zu begründen, müssen wir praktisch genug sein, um uns auf Details festzulegen. Widerstand gegen praktische, alltägliche Dinge mit dieser Geburtsposition führt zu allen möglichen gesundheitlichen Problemen. Eine Person muss erkennen, dass der einzige Weg, Befriedigung in der materiellen Welt zu finden, durch die materielle Welt führt, und sie wird im Vergleich zu ihrer unglaublichen mentalen Dominanz als irrelevant beiseite geworfen. Wahre Intelligenz verbirgt sich in unserem Körper, unserer Routine und unserer Physiologie. Merkur ist im Zeichen der Jungfrau und des Elements Erde erhaben, daher muss jede mentale Anstrengung ihr endgültiges Ziel in ihrer Manifestation in der realen Welt haben. Alles andere wird wie ein Bündel leerer Worte aussehen, wenn keine Substanz durch Praktikabilität und Erdung gegeben wird.

Kompatibilität von Krebs-Mann und Skorpion-Frau

Das achte Haus in Waage

Das achte Haus in Waage ist eine wirklich seltsame Position, denn diese scheint mit Menschen verbunden zu sein, die allein sein wollen. Obwohl es unser natürliches Bedürfnis ist, jemanden zum Lieben zu haben und nach perfekter Harmonie zu streben, gilt dies offensichtlich nicht für alle im Tierkreis. Auch wenn sich diese verträumten Individuen ihr märchenhaftes Ende wünschen, wird ihre Akzeptanz des Zusammenseins brüchig und instabil sein. Sie müssen von Grund auf eine persönliche Herangehensweise an Partnerschaft, Ehe und alle Dinge entwickeln, die mit anderen Menschen zu tun haben, als ob ihr Leben von inkonsistenten Beziehungen und Eltern geprägt wäre, die nicht so gut zusammen waren wie in der Trennung. Als diejenigen, denen es an Fingerspitzengefühl fehlt und die unabhängig sein wollen, finden sie sich vor der Ehe in seltsam befriedigenden Beziehungen wieder, während sie am Ende Schwierigkeiten haben, mit der Institution Ehe umzugehen. Der Schlüssel liegt hier offensichtlich in ihrer tiefen, intimen Welt und dem Erkennen des Unterschieds zwischen Ehe und Verpflichtung.

Das achte Haus im Skorpion

Dies ist eine Position, die den gesamten Müll leicht an einem Ort sammelt. Es gibt ein tief gesätes Wissen über das Ende und den Anfang aller Dinge im Leben, während diese Menschen den gesamten Kreislauf von Leben und Tod anders akzeptieren als andere Menschen in ihrem Leben. Ängste, die sie in sich tragen, gehen ins Extrem, von Panik bis hin zu absoluter Tapferkeit, und es ist nicht leicht, sie zu lange in einem bestimmten Zustand zu erwischen. Während sie einerseits extrem bereit sind, sich jeder Herausforderung zu stellen, werden sie in einer Minute der Massenhysterie nachgeben, und Sie werden keine Ahnung haben, wie dies mit der gleichen Person zusammenhängt, die sie noch vor einer Weile waren. Wenn Mars und Pluto starke Unterstützung geben, werden wir sehen, dass diese Menschen eine fast magische Fähigkeit haben, Gefahren zu begegnen, in den schwierigsten Situationen ruhig zu bleiben, als ob ihr gesamter energetischer Körper immer auf alles vorbereitet ist. Abhängig von der Position des Mondes ist ihr Wasser sauber und ihr emotionaler Zustand einfach.

Das achte Haus im Schützen

Wenn das achte Haus in Schütze spielt, sind die Überzeugungen dieser Person seltsam. Alles, was sie erwarten, wird funktionieren – wird nicht und umgekehrt, als ob das gesamte Universum dazu da wäre, sie über die Relativität aller Dinge zu lehren. Während sie durch etwas so Wohltätiges wie das von Jupiter regierte Zeichen vor Gefahren geschützt sind, werden sie auch Schwierigkeiten haben, alle Angelegenheiten, Lehren und philosophischen Ansätze des Jupiter zu akzeptieren. Solange sie das Gefühl haben, dass ihr ganzes Leben einen großen Sinn hat, wird es ihnen gut gehen, aber dieser Zustand vergeht ziemlich schnell und zwingt sie zu neuen Aktivitäten, Entscheidungen und Veränderungen in ihrem Lebensweg, die für den Rest des Lebens zu oft passieren die Welt, um zu verstehen, warum. Alle negativen Dinge, die passieren, werden ein versteckter Segen sein und alle positiven im Gegenteil. Um zu verstehen, dass ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt wird, müssen sie sich von gewöhnlichen Menschen trennen und erkennen, wie unterschiedlich sie sind. Wenn sie den Glauben verlieren, kann alles in einem Augenblick verloren sein.

Das achte Haus im Steinbock

Wenn das achte Haus in Steinbock spielt, scheint Verantwortung für den Einzelnen keinen Wert zu haben. Dies kann zu allen möglichen schwierigen Umständen führen, falls Saturn herausgefordert wird und es in seinem Leben nicht genug Ruhe und ruhige Erfahrungen gibt. Der von Saturn verursachte Druck ist immer da, um uns in Richtung Evolution zu treiben, aber mit dieser Position kann dieser Druck manchmal überwältigend sein und Befreiung wird mehr als alles andere gewünscht. Das Hauptproblem verbirgt sich darin, dass dies auf einer unbewussten Ebene gehalten wird und eine Person nur harte Umstände sieht, die Druck erzeugen, während sie ihren Anteil daran nicht sehen, sie zu vermeiden. Es gibt immer eine Seite in ihrem Stammbaum, die schwer zu verstehen ist, während es ihnen an Struktur und einer gesunden Routine fehlt, insbesondere in Bezug auf Schlafgewohnheiten und Ruhe. Wenn diese Position zärtlich und verständnisvoll, mit Zuversicht und Willensstärke angegangen wird, gibt es keinen Grund, nicht einen Ausweg aus den Endlosschleifen der familiären Probleme zu finden.

Das achte Haus im Wassermann

Wir alle kennen positive Seiten des Zeichens Wassermann, besonders diejenigen von uns, die Astrologie lieben oder ihr Leben widmen. Menschen mit ihrem achten Haus im Wassermann neigen dazu, nur negative Seiten dieses Zeichens zu sehen und können den Stress, die Veränderungen, die Bewegungen der Zivilisation und die schnellen Gespräche, die keine Grundlage zu haben scheinen, nicht bewältigen. Diese Position spricht von der Unfähigkeit, sich für Fortschritt und neue Dinge zu öffnen, und obwohl der Wert von Erinnerungen unglaublich wichtig ist, kann es für jemanden mit dieser Einstellung noch befriedigender sein, sie loszulassen. Sobald sie den Wert von Einsamkeit und Freiheit erkennen, wird es nicht mehr so ​​viele unrealistische Erwartungen von anderen Menschen geben, und der mentale Druck, den sie für sich selbst erzeugen, wird langsam nachlassen. Freundschaften müssen gepflegt werden, aber auch sich verändern, wachsen und alle Herausforderungen zwischenmenschlicher Beziehungen mit sich bringen.

Das achte Haus der Fische Pi

Wenn das achte Haus im Zeichen der Fische beginnt, ist das Traumland für einen Menschen der am weitesten entfernte Ort. Dies kann entweder bedeuten, dass sie in ihren alltäglichen Umständen zu rational sind, um ihren Träumen einen Wert zu geben, oder dass alle Bemühungen, ihre Wünsche zu verwirklichen, fehlschlagen. Die Angst vor Versagen und Verrat ist bei dieser Einstellung stark, und sie werden bei Lügen, die von anderen Menschen kommen, stark wertend und eigensinnig sein. Es ist typisch für diese Menschen, dass sie einige Beziehungen aufgrund von Misstrauen oder Enttäuschung zerbrechen, wenn ihr Glaube schwindet und noch stärkere Ängste auftreten. Sie müssen gut auf ihre Grenzen achten und ihre Membran zur Außenwelt intakt und genährt halten. Wenn sie ihre Mission annehmen und mit ihren wahren Talenten in Kontakt kommen, werden sich alle Dinge um sie herum fügen und sie werden den Zustand des Glücks und des Glaubens erreichen, den sie sich wünschen.

ist Wassermann und Fische kompatibel