18. April Sternzeichen

18.04. Geburtstag - Sternzeichen-Informationen x

Datum:18. April
Farbe:Scharlachrot
In einem Wort:Energie
Gestalten:Pfeil
Stärke:Kraftvoll
Schwäche:Hartnäckig
Kompatibel mit: Zwillinge




Rohe Energie ist der Zustand des Herzens, des Geistes und des Körpers der am 18. April Geborenen und sie brauchen einen Ort, an dem sie sie investieren, ausgeben und jeden Tag ablassen können. Obwohl sie dadurch ausgezeichnete Sportler werden, könnten sie auf zu viele Hindernisse stoßen, ohne zu wissen, dass es einen besseren Weg für sie gibt als den, den sie hartnäckig verfolgen, unsicher, ob sie noch dasselbe wollen.

Planetenreihe

SONNE – MARS – (Pluto) – SATURN

Auf den ersten Blick können wir sehen, dass sich diese kraftvolle Sonne im Widder mit dem Mars verbindet und noch mehr Feuer und Energie gewinnt, als man vielleicht bewältigen könnte. Jede Person, die am 18. April geboren wurde, braucht etwas Wahres und Realistisches, auf das sie sich konzentrieren kann, oder Wut könnte sich in ihnen häufen und sie neurotisch und nervös machen, unfähig mit Frustration umzugehen. Im Laufe des Lebens lernen sie, solide Pläne zu schmieden und daran festzuhalten, und dies gibt ihnen die Kraft und Sicherheit, die sie brauchen, um erfolgreich zu sein und unterstützt zu werden. Dennoch müssen sie sich immer fragen, ob ihr Weg sie glücklich macht, ob er sie zum Lächeln bringt und ob sie ihre Richtung ändern sollten.

Wenn die Ziffern dieses Datums kombiniert werden, erhalten wir erneut die Zahl 13, die kraftvolle weibliche Energie, die als Pose der Wut und des Grolls dient, die es zu überwinden gilt. Einschränkungen sind eine natürliche Folge ihres rein männlichen Ansatzes, und das Leben dient dazu, ihnen zu lehren, dass man auf manche Dinge mit offenem Herzen warten und sie passiv aufnehmen muss. Wenn sie gegen die Wand drücken, wird die Wand nur dicker.

Sabisches Symbol

Das sabische Symbol für Widdervertreter, die am 18. April geboren wurden und in einem Jahr geboren wurden, das kein Schaltjahr ist:

„Ein großes Publikum konfrontiert den Künstler, der seine Erwartungen enttäuscht hat“

Das sabische Symbol für Widdervertreter, die am 18. April eines Schaltjahres geboren wurden:

„Die Musik der Sphären“

Geschlossene Kreise scheinen dort anerkannt zu sein, denn es gibt offensichtliche Einschränkungen in der Natur der am 18. April Geborenen. Obwohl wir diese beiden Symbole als völlig unterschiedlich betrachten mögen, ist ihr gemeinsamer Punkt ein künstlerischer und kreativer Ausdruck, der die Erwartungen anderer Menschen und derer, für die man arbeitet, nicht erfüllt. Diejenigen, die an diesem Datum geboren wurden, müssen lernen, wie sie sich aus dem Scheitern erheben können, um größer, stärker und noch mächtiger zu werden als zuvor, und erkennen, dass es ihre Grenzen sind, die die Schönheit in Reichweite machen, die in Unvollkommenheiten und der Liebe, mit der sie geteilt wird, gefunden wird auch diejenigen, die eingeschränkt sind.

Zweck

Jede Person, die am 18. April geboren wurde, ist auf der Suche nach dem ultimativen Glauben. Karma ist nur dann ihr Freund, wenn sie lernen, dass Dinge außerhalb ihrer Kontrolle liegen, sie gehen lassen und die Verantwortung dafür übernehmen, mehr aufzunehmen, als sie wirklich bewältigen konnten. Härte ist nicht ihr Weg zu Größe, Emotionen sind es, und sie müssen sich genug ausruhen und die Zeit für Stille und langsame Aktivitäten finden, die die sich ständig in ihrem Körper aufbauende Anspannung lösen. Um ihren wahren Zweck zu finden, brauchen sie einen spirituellen Weg, und Ansätze wie Yoga, Atemtechniken und Meditation können ihnen helfen, die Gelassenheit zu erreichen, die sie wirklich brauchen.


Liebe und Emotionen

Gefühle sind ein seltsames Terrain für einen am 18. April geborenen Menschen, denn zu viel Wut scheint unter die Erdoberfläche zu fließen, um nicht in jeder Situation erkannt zu werden. Obwohl sie ihre Gefühle nicht die ganze Zeit durch Wut manifestieren, übernimmt ihre tiefe unbewusste Welt sehr oft die Kontrolle und macht sie ein bisschen voreilig, grob oder sogar aggressiv, wenn ihnen jemand nahe kommt. Dies alles ist eine Folge unbewusster Angst und Verletzungen, denen sie in der Vergangenheit ausgesetzt waren.

Sie könnten Partner wählen, die ihren Schutz brauchen, und jahrelang bei ihnen bleiben, auch wenn sie nicht wirklich inspiriert oder zufrieden sind, denn ihre Persönlichkeit hat den Fokus, den es braucht, um auszuhalten. Sie brauchen jemanden, der ihr Herz zum Schmelzen bringt und ihnen zeigt, warum ihre Dunkelheit den Unterschied in der Welt der Freude macht, die sie suchen, und sie werden plötzliche Wendungen machen und sich wieder auf die Suche nach Liebe machen, wenn ihre Ehepartner oder Familienmitglieder am wenigsten erwarten.


Worin sie sich auszeichnen

Eine Person, die am 18. April geboren wurde, zeichnet sich durch alle Formen der körperlichen Aktivität und des Ausdrucks durch Bewegung, Sport oder Kraft des Körpers aus. Sie brauchen eine Herausforderung, an der sie arbeiten, sich konzentrieren und auf ein Ziel zielen und einen Plan nach dem anderen befolgen können. Obwohl sie aufgrund ihrer organisatorischen Fähigkeiten hervorragend im Multitasking sein können, ist es am besten, wenn sie sich auf eine Sache konzentrieren, bis sie erledigt ist und ihr Zeitplan geklärt ist. Sie werden sich in allen Kampfkünsten auszeichnen, in Einzelkämpfen und Konfrontationen, und es wird ihnen nicht an Mut fehlen, sich der führenden Figur oder dem gesamten System zu stellen, wenn dies für den Fortschritt erforderlich ist.


Heilkristall

Um ihren Geist zu Mutter Gaia oder unserem Planeten Erde zurückzugeben und sie mit dem allgemeinen Fluss der Dinge zu verbinden, ist roter Jaspis ein sehr guter Stein, der den Bedürfnissen der am 18. April Geborenen entspricht. Dies ist ein typischer Widderstein, der die Erdung unterstützt und einem hilft, emotionales Gleichgewicht und spirituelle Erdung zu erreichen. Es ist ein stabilisierender Stein, der Schwierigkeiten widerspiegelt, sie konzentriert und ihren Zielen und Zielen treu hält und sich wirklich mit ihrer Mission und dem beschäftigt, was sie vorantreibt, anstatt ihren Kopf gegen die Wand zu schlagen.


18. April Geburtstagsgeschenk

Die besten Geburtstagsgeschenke für diejenigen, die am 18. April geboren wurden, sind entweder solche, die als Scherz in einem Sexshop gekauft wurden, oder Waffen und scharfe Gegenstände, die als Verteidigungswerkzeuge verkauft werden. Ihre Instinkte sind stark und wenn wir uns durch sie ihrem Herzen nähern, können sie fühlen, wie sich auch eine emotionale Verbindung entwickelt, da sie normalerweise nicht erwarten, dass jemand ihrer animalischen Natur folgt und versteht, was sie braucht. Sie möchten etwas bekommen, das ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubert und sie in kindlichem Glanz hält, um sie mit Energie zu füllen. Ihre Gegenwart besteht darin, sie mit der sozialen Ebene und ihrem eigenen emotionalen Selbst in Kontakt zu bringen.


Positive Eigenschaften für den 18. April geboren

Geradlinig, aktiv, stark und zielstrebig nehmen sie kein „Nein“ als Antwort und wissen, wie man Dinge im Leben proaktiv erreicht. Gut organisiert, Planer mit genug Energie, um auszuhalten, sind diese Personen ausgezeichnete Führer für diejenigen, deren Herzen sie berühren.


Negative Eigenschaften für den 18. April geboren

Hartnäckig, wütend, aggressiv und manchmal zu aufdringlich, um damit umzugehen, könnten sie ihre Meinung jedem um sie herum aufzwingen und in ihrer unbewussten Rolle schwierig sein.


Berühmte Geburtstage am 18. April

  • 1947 wurde James Woods geboren, ein amerikanischer Schauspieler, der für viele schurkische Rollen und intensive Charaktere wie einen sadistischen Mörder oder einen Serienmörder bekannt ist und diese aggressive innere Natur auf der Leinwand auslebt.
  • 1963 wurde Eric McCormack geboren, ein kanadisch-amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle des Will Truman in der Sitcom Will & Grace bekannt wurde. Er steht für ein wunderbares Beispiel dafür, wie diese rohe Widder-Energie in etwas investiert wird, das er liebt und sein ganzes Leben lang kreativ verfolgt.
  • 1984 wurde America Ferrera geboren, eine amerikanische Schauspielerin, die ihr Filmdebüt in Real Women Have Curves gab und für viele Rollen bekannt ist, darunter die Hauptrolle in der Serie Ugly Betty. Sie begann ihre Karriere im Alter von sieben Jahren mit einer kleinen Rolle in Hamlet und verfolgte ihren Wunsch, mit dem Geld, das sie für Wartetische und Babysitting bekam, den Unterricht zu bezahlen.

Wichtige historische Ereignisse am 18. April

  • 1738 – Gründung der Königlichen Akademie für Geschichte in Madrid.
  • 1847 – Die Schlacht von Cerro Gordo endet mit einem amerikanischen Sieg und dies öffnet die Tür für die Invasion Mexikos.
  • 1857 – Spiritismus wird in Frankreich geboren, als „The Spirits book“ von Allan Kardec (geboren am 3. Oktober) veröffentlicht wird.
  • 1946 – Die konstituierende Sitzung des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag.
  • 1949 – Irland trennt sich vom britischen Commonwealth und wird zur Republik Irland.
  • 1955 – Die erste asiatisch-afrikanische Konferenz versammelt 29 Nationen in Indonesien.